Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Innenausbau > Neue Fußbodenbeläge - Diese Materialien verschönern ihr Zuhause > Laminat und Designfußböden
nächster Beitrag → Teppiche

Laminat und Designfußböden

nach obenLaminat − Der Klassiker neu aufgelegt

Laminat hat einst den Markt für Bodenbeläge als innovatives Produkt revolutioniert und steht auch heute noch für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und Nachhaltigkeit zu guten Preisen. Der Hersteller Windmöller hat über Jahrzehnte zum Erfolg von Laminatböden beigetragen und entwickelte dieses Jahr eine neue Kollektion. Im Mittelpunkt der neuen Laminat-Kollektion "wineo 500" stehen matte Oberflächen und rustikale Holzstrukturen in Laub- und Nadelholz-Optik, die Stil mit den besten Eigenschaften von Laminat verbinden.

© Windmöller
© Meister

Auch der Hersteller Meister bietet ein neues Laminat-Sortiment an: Nach wie vor gibt Eiche den Ton an, doch auch Fichte, Buche, Nussbaum und Esche spielen eine große Rolle. Als Inspiration dienten auch die eher kühl anmutenden Materialien wie Beton oder Metall. Auch in Küchen und Bädern kann man die robusten Premium-Beläge einsetzen (siehe auch Info-Kasten am Ende der Seite).

nach obenPreiswerte Designfußböden

Designfußböden aus strapazierfähigem Material mit modernen Oberflächen sind eine gute und gesunde Alternative zu vielen Vinylböden. Die Anforderungen an ansprechendes Design, Belastbarkeit und Strapazierfähigkeit erfüllt beispielsweise der Designboden "Classic" von Meister. Den Bodenbelag gibt es in zehn verschiedenen Dekoren für praktisch jeden Wohnstil. Er ist besonders fußwarm und daher eine gute Wahl für Kinder- oder Wohnzimmer. Auch das Verlegen ist spielend leicht, denn als besonders dünner Bodenbelag passt auch er ohne aufwändiges Kürzen von Türen in jeden Raum.

© Meister
© Egger

Der Holzwerkstoffhersteller Egger ist seit 20 Jahren im Geschäft und überrascht zum Jubiläum mit einer Innovation: einem auf Holz basierendem Designfußboden, dem "Design+Flooring". Seine Oberfläche besteht aus thermolastischem Polyurethan, das wir bereits aus Produkten wie Handyhüllen oder Schuhsohlen kennen. Es ist elastisch, gesundheitlich unbedenklich und geruchlos. Der Kern des Bodens besteht aus einer auf Holz basierenden Trägerplatte. Diese Kombination macht diesen Fußbodenbelag widerstandsfähig, pflegeleicht und flexibel anwendbar. Das emissionsarme Material ist frei von PVC und Weichmachern.

nach obenRobuste Böden fürs Badezimmer

© Logoclic
Im Badezimmer können nur Fliesen verlegt werden? Oder doch nicht? Der wasser- und rutschfeste Designboden "Xtreme" von Logoclic eignet sich für das Bad, die Küche oder sogar die Sauna. Der PVC- und formaldehydfreie Bodenbelag ist außerdem extrem strapazierfähig und langlebig. Mit vier Holz- und zwei Steindekoren zur Auswahl passt er außerdem zu (fast) jedem Stil. Dank des so genannten "1clic2go-Verfahrens" lässt sich der Fußboden einfach verlegen.



Lesen Sie weiter:

nächster Beitrag → Teppiche
Klassisch und robust: Masivholzdielen aus Eiche sind widerstandsfähig gegen Abnutzung und Verschmutzung und damit ein idealer Bodenbelag.
Haus | Garten | Leben
Die schönsten Bodenbeläge / Seite 2
Fliesen in Holzoptik
Haus | Garten | Leben
Ganz schön vielseitig: Wir lieben Fliesen! / Seite 2
Den besondere Reiz machen die vielen verschiedenen Muster, Ornamente und Dekore aus.
Haus | Garten | Leben
Ganz schön vielseitig: Wir lieben Fliesen! / Seite 3

Schlagworte dieser Seite:

Designfußböden, Fliesen, Laminat, Laminatböden, Steindekor, auf der nächsten, strapazierfähig

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de