Inhalt

Klick für Klick – Laminat einfach verlegt

Klick-Laminat von Logoclic
© Logoclic
Klick-Laminat von Logoclic
Für die Verlegung moderner Klick-Laminate braucht man heute keinen Profi mehr – vor allem dank perfekt passender Nut- und Feder-“Rastverbindungen“. Ein Beispiel dafür ist das patentierte 1clic2go-Verfahrens von Logoclic, mit dem es auch Laien ganz einfach schaffen, für einen neuen Untergrund zu sorgen. Dabei wird zunächst ein Paneel mit der Feder zur Wand gelegt, bevor ein zweites kopfseitig in das erste eingeklickt wird. Dieser Vorgang wird dann bis zum Reihenende wiederholt. Das Besondere daran: Ein hörbarer Klick ist das Zeichen für einen perfekten Sitz. Um optimale Bedingungen zu haben, sollte der Untergrund im Vorfeld eben, trocken, tragfähig und sauber sein.

Weitere Infos: www.logoclic.info.

Schlagworte dieser Seite

Boden, Klick-Laminat, Laminat, Renovierung
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.