Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Sicherheit > Sicherheit rund um Haus und Garten

Sicherheit rund um Haus und Garten

Ist das Tor auf, zu oder vielleicht nur zur Hälfte geschlossen? Diese Frage kann ganz sicher mit der Normstahl Magic-Door-Control beantwortet werden. Mithilfe des Handsenders lässt sich auch das Garagentor schließen.
© Normstahl
Ist das Tor auf, zu oder vielleicht nur zur Hälfte geschlossen? Diese Frage kann ganz sicher mit der Normstahl Magic-Door-Control beantwortet werden. Mithilfe des Handsenders lässt sich auch das Garagentor schließen.

September 2015 Jedes Jahr steigen die Einbruchszahlen in Deutschland um durchschnittlich rund 10 Prozent und Langfinger schlagen nicht nur in der Nacht zu. Aber auch Gartenarbeiten und rutschige Böden bergen ein großes Sicherheitsrisiko. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre eigene Sicherheit und auch die Ihres Eigentums erhöhen können.


nach obenAlarmanlagen

Eine zuverlässige Methode, Haus und Hof vor Einbrüchen zu sichern, sind Alarmanlagen. Ein besonderes System ist die Secvest Funkalarmanlage von Abus. Sie warnt nicht nur vor Einbrüchen und anderen Gefahren wie Feuer oder Wasser, sondern verhindert durch einen mechatronischen Einbruchsschutz auch gleich das Einsteigen ins Haus-Innere. Von der Jury des Plus X Award 2015 wurde sie deshalb in gleich vier Kategorien ausgezeichnet. Die Alarmanlage hat bis zu 48 Melder, die über Funk kommunizieren. Außerdem können Sie sie mit einem Smartphone von überall bedienen und erhalten auch Alarmmeldungen. So sind Sie immer informiert, auch wenn Sie nicht in der Nähe sind. Zudem werden Installation, Konfiguration und Wartung bequem per Fernzugriff via Webserver vorgenommen.

Alarmanlag mit Fernzugriff über Webserver.
© Abus/www.werbefotografie-weiss.de
Alarmanlag mit Fernzugriff über Webserver.
Videoüberwachung
© Abus/www.werbefotografie-weiss.de
Videoüberwachung

nach obenVideoüberwachung

Mit einer Videoüberwachung haben sie ihren Haus-Eingang immer im Blick. Wenn das System auch noch Videoüberwachung, Sprechanlage und Türöffner in einem bietet, sind Sie rundum versorgt. Das System Eycasa − ebenfalls von Abus − wurde im Jahr 2014 mit dem Plus X Award als "Beste Videotürsprechanlage des Jahres" ausgezeichnet. Es kann mit drei zusätzlichen Kameras erweitert werden. Mit dem Mobilteil können Sie in einem 30-Meter-Radius auch im Garten sehen, wer gerade vor Ihrer Tür steht. Übrigens: aufwendige Kabelarbeiten sind dank Funktechnologie nicht notwendig.

Fahrradschuppen versenkt.
© Wallraven
Fahrradschuppen versenkt.
"Fahrrad Suttera" von Wallraven
© Wallraven
"Fahrrad Suttera" von Wallraven

nach obenPerfektes Fahrrad Versteck

Fahrradfahren ist ein wunderbarer Zeitvertreib. Sportliche und umweltbewusste Menschen fahren damit sogar zur Arbeit. Aber der fahrbahre Untersatz muss auch gut geschützt sein − nicht nur vor der Witterung, sondern auch vor Langfingern. Vergessen Sie ungesicherte Geräteschuppen oder Fahrradschlösser. Verstecken Sie Ihr Fahrrad doch lieber so, dass es wirklich niemand außer Ihnen findet. Das "Fahrrad Suttera" von Wallraven zeigt, wie es geht. In der glasfaserverstärkten Kunststoffwanne können zwei Fahrräder untergebracht werden, die bei Bedarf zusätzlich mit einem Bügelschloss gesichert werden. Die Kunststoffwanne wird im Boden versenkt und ist so für Außenstehende nicht sichtbar. Mit einer Funkfernbedienung wird die Wanne innerhalb von zehn Sekunden hochgefahren − und schon kann der Fahrspaß starten. Der Hubdeckel der Anlage kann in fast jedem RAL-Farbton pulverbeschichtet werden. Die Montage dauert nur drei bis vier Stunden.

nach obenDachschutz

Sturmböen, Tornados und Unwetter haben in den letzten Monaten ganze Städte und Häuser in Deutschland verwüstet. Auch ein starker Hagelschlag hinterlässt bereits ab einem Durchmesser von etwa zwei Zentimetern große Schäden an Autos, Scheiben und Dächern. Bei Fallgeschwindigkeiten von bis zu 150 km/h, haben die Ziegel- oder Metalldachpfannen kaum eine Chance und die Bedachung wird zerstört. Solche Naturgewalt zieht dann Folgeschäden mit sich, zum Beispiel Wasserschäden im Dachgeschoss durch eindringenden Regen.

Hagelschutzschichten unterhalb der Bedachung (siehe Bild unten) können zumindest diesen Fall verhindern. Den Aufsparren-Wärmeplatten von Bauder zum Beispiel attestiert ein Hagelschlagtest höchste Sicherheit. So wird das Haus gegen Hagel und Feuchtigkeit geschützt, selbst wenn das Dach völlig zerstört ist.

Auch ein starker Hagelschlag hinterlässt bereits ab einem Durchmesser von etwa zwei Zentimetern große Schäden.
© Bauder
Auch ein starker Hagelschlag hinterlässt bereits ab einem Durchmesser von etwa zwei Zentimetern große Schäden.
Hagelschutzschichten
© Bauder
Hagelschutzschichten



Lesen Sie weiter:

Früh gewarnt
(1) Sicherheitsfüllung, (2) Sicherung Bänder, (3) Mehrfachverriegelung, (4) Sicherheitszylinder, (5) Sicherheitsglasanbindung.
Rund um den Eingang / Seite 2
Unsere Tester bei der Auswertung der Ergebnisse vor Ort.
Gemeinschafts-Häcksler: Schnitt-Abfälle optimal nutzen / Seite 2

Schlagworte dieser Seite:

Alarmanlage, Dachschutz, Fahrrad Versteck, Fahrradfahren, Fahrradschlösser, Geräteschuppen, Hagelschlag, Hagelschutzschichten, Kunststoffwanne, Schäden, Sicherheit, Sturmböen, Tornados, Unwetter, Videoüberwachung

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de