Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Gartengeräte > Neues für den Frühjahrsputz > Mit Hochdruck gegen den Schmutz

Mit Hochdruck gegen den Schmutz

Februar 2015  


Hochdruckreiniger sind eine effektive Möglichkeit hartnäckigen Schmutz auf Terrassen, Höfen und an Fenstern zu beseitigen. Und Sie verbrauchen gegenüber der Reinigung mit einem Schlauch erheblich weniger Wasser. Dabei sind die meisten Geräte sehr leicht und handlich, sodass man sich bei der Reinigung nicht abschleppen muss. Das Prinzip eines Hochdruckreinigers ist sehr einfach: Wasser wird mittels einer elektrischen Pumpe durch eine Düse gepresst und entwickelt dabei so viel Druck, dass man mühelos auch großflächige Verschmutzungen von allen möglichen Oberflächen entfernen kann.

AQT 45-14 X von Bosch
© Bosch
AQT 45-14 X von Bosch

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen anzeigen


So ist zum Beispiel der kraftvolle AQT 45-14 X von Bosch für das gründliche Reinigen hartnäckiger Verschmutzungen oder auch größerer Flächen rund um Haus und Garten besonders geeignet. Das Gerät aus der Bosch-"Expert"-Klasse verfügt über einen leistungsstarken 2100-Watt-Motor, bietet einen Druck von 140 Bar und befördert bis zu 450 Liter Wasser pro Stunde. Lanzen, Zubehör, Hochdruckpistole und -schlauch sind platzsparend am Gerät verstaut. Mit SDS-Klickverbindungen sind sie in Sekundenschnelle zusammengesetzt und angeschlossen. Die robuste Hochdruckpistole ist aus Metall. Darüber hinaus verfügt das Modell über eine integrierte Schlauchtrommel mit einem 8 m langen Hochdruckschlauch.

Gummierte Räder mit 18 cm Durchmesser und ein Teleskopgriff machen den Weg zum Einsatzort bequem. Praktisch: die integrierte Fußplatte, mit der sich der AQT 45-14 X beim Einrollen des Hochdruckschlauchs zusätzlich stabilisieren lässt. Autostoppund Selbstansaugfunktion stoppen Motor und Pumpe automatisch, sobald der Gasgebeschalter losgelassen wird. So tritt niemals unbeabsichtigt Wasser aus.



Hochdruckreiniger 0761 aus der UrbanSerie von Skil.
© Skil
Hochdruckreiniger 0761 aus der UrbanSerie von Skil.

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen anzeigen


Der Hochdruckreiniger 0761 aus der UrbanSerie von Skil sorgt mit seinem 1400-Watt-Motor, dem Druck von 105 Bar und einer Fördermenge von 370 Litern/Stunde für schnellen Arbeitsfortschritt. Das Gerät ist mit einer verstellbaren Flachstrahldüse ausgestattet. Eine Besonderheit ist der große Bewegungsradius von elf Metern. Nach der Benutzung können Sprühlanze, Hochdruckschlauch und Kabel per Klemmhalter am Korpus befestigt werden. Mit gerade mal 58 cm Höhe passt der Reiniger in nahezu jedes Regal.



K 1152 TS T von Kränzle.
© Kränzle
K 1152 TS T von Kränzle.

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen anzeigen


Ein weiterer Hochdruckreiniger kommt aus dem Hause Kränzle. Zentrales Element des K 1152 TS T ist der selbsttragende, äußerst verwindungssteife Rahmen. Er stabilisiert das Gerät und bietet Schutz für Motor und Pumpe vor Außeneinwirkungen. Rundungen, beispielsweise bei den Griffen, sind weich und griffig − Funktionselemte sind sicher direkt am Rahmen befestigt. Die Maschine hat eine Höhe von 86 cm und erlaubt so auch größeren Nutzern, bei der Reinigung hinter sich herziehen sowie Freiraum für das Aufrollen des Schlauchs. Ein zweiter Handgriff in der Mitte des Rahmens und ein weiterer Zusatzgriff am unteren Ende ermöglichen bequemes Tragen, Sie alleine oder auch zu zweit.



Reiniger RE 163 Plus von Stihl.
© Stihl
Reiniger RE 163 Plus von Stihl.
Die Reiniger RE 163 Plus von Stihl zeichnen sich durch eine Schnellkupplung aus, die eine einfach und schnelle Montage des Hochdruckschlauchs ermöglicht. Die Schlauchtrommel ist mit einer Aufrollhilfe ausgestattet, sodass man den Schlauch mit nur einer Hand aufwickeln kann. Besonders praktisch ist die Anti-Drill- Kupplung, die ein Verdrehen des Schlauchs verhindert. Mit dem drehbaren Strahlrohr können Sie den Sprühstrahl schnell an die jeweilige Aufgabe anpassen. Die 175 mm großen Räder verbessern die Treppen- und Geländegängigkeit. Der Teleskophandgriff spart eingeschoben Platz beim Aufbewahren.



Lesen Sie weiter:

Beim Fontus lassen sich vier Sprühmuster und drei Druckstufen flexibel kombinieren.
Haus | Garten | Leben
Kleine Akku-Reiniger
Haus | Garten | Leben
Für Sie ausprobiert
Haus | Garten | Leben
Neuer Hochdruckreiniger mit ordentlich Power

Schlagworte dieser Seite:

Hochdruckreiniger, Reinigung, Reinigungsgeräte

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de