Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Energie und Umwelt > Glühlampe ade - Alles über die neuen Leuchtmittel

Glühlampe ade − Alles über die neuen Leuchtmittel

Dezember 2014 Die Glühlampe hat sich verabschiedet. Bereits seit 2009 ersetzen energieeffiziente Leuchtmittel schrittweise herkömmliche Lampen. Es ist eine Maßnahme, die aus einer Rahmen-Richtlinie (EUP 32/2005) des EU- Klimaschutzprogramms hervorgeht.


Bei einer angenehmen Beleuchtung fühlen wir uns in unserem heimischen Lebensraum wohl − vom Hauseingang über Küche, Wohn-, Schlaf- und Arbeitszimmer bis ins Bad. Mit effizientem Wohlfühllicht sparen Sie zudem Energie.

nach obenWelche Lampe setze ich alternativ ein?

Die optimale Beleuchtung für Ihr Zuhause hängt vom Einsatz der vier Lampentechniken LED, Energiesparlampen, Halogen-Niedervolt und Halogen-Hochvolt ab. Jede dieser Techniken hat spezielle Vorteile und die sollten Sie bei Ihrer Lichtplanung berücksichtigen.

© Paulmann

nach obenLED

Sie sind mittlerweile im ganzen Haus einsetzbar, vom Orientierungs- bis zum Raumlicht. Die filigranen Lampen, die übrigens eine Lebensdauer von bis zu 25.000 Stunden haben, geben gebündeltes oder rundum strahlendes Licht ab und bieten für den gesamten Wohnbereich hervorragende Möglichkeiten. Auch außen, wo aus Sicherheitsgründen oftmals die ganze Nacht das Licht eingeschaltet bleibt, kann man LED-Technik empfehlen. Mit ihr kann man bis zu 80 Prozent der Energie gegenüber herkömmlichen Glühlampen sparen.

LED-Lampen geben nicht mehr das kalte Licht der Anfangsjahre ab. Heute schaffen sie mit schönen warmweißen Lichtfarben eine behagliche Wohlfühl-Atmosphäre.

Vorteile der LED-Technik

  • Niedrigstverbrauch: LED spart bis zu 80 Prozent Energie
  • Extrem langlebig: Bis zu 25.000 Stunden Lebensdauer
  • Hell: Qualitäts-LED mit >1.000 Lumen als Ersatz für eine 75 W Glühlampe
  • Angenehme Lichtfarben: 2.700 Kelvin (warmweiß)
  • Startet mit voller Anfangshelligkeit
  • Unbelastet: Keine Infrarotoder UV-Strahlung, kein Quecksilber
  • Topaktuell: Neue Designmöglichkeiten durch kompakte Abmessungen
  • Unempfindlich gegen Vibration oder Schockbelastung

nach obenEnergiesparlampen

Energiesparlampen eignen sich überall dort, wo ein Dauerlicht benötigt wird. Sie geben mittlerweile auch ein warmweißes Licht ab. In der Küche oder auch in Hobbyräumen sind Energiesparlampen, die eine Lebensdauer von rund 8.000 Stunden haben und ebenfalls bis zu 80 Prozent der Energie einsparen können, optimal platziert. In Verbindung mit kreativen und dekorativen Leuchten bringt eine Energiesparlampe auch im Wohnzimmer schönes Licht.

Vorteile der Energiesparlampen

  • Niedrigstverbrauch: Sie sparen bis zu 80 Prozent Energie
  • Langlebig: Bis zu 8.000 Stunden Lebensdauer
  • Viele Farbtemperaturen: Von Warmweiß (2.700 Kelvin) über Neutralweiß (4.000 Kelvin) bis Tageslichtweiß (6.400 Kelvin)
  • Weiches Licht für eine gute Raumausleuchtung
  • Ideal für Dauerlicht
  • Dekorierte Formen und Farben für diverse Leuchtmittel

nach obenHalogen-Lampen

Sie geben ein brillantes und fast weißes Licht ab. Stark akzentuiert und kontrastreich sind sie eine ideale Objektbeleuchtung. Durch den Einsatz der filigranen Niedervolt-Leuchtmittel sparen Sie ungefähr 50 Prozent der Energie gegenüber konventionellen Lampen, mit der Hochvolt-Version bis zu 25 Prozent. Ein stufenloses Dimmen eröffnet zusätzliche Sparpotentiale und schafft für jede Wohnsituation die entsprechende Atmosphäre. Daher eignen sich Halogen-Leuchten besonders gut in Bad, Wohn- oder auch Schlafzimmer. Halogen-Lampen haben einen hohen Farbwiedergabeindex, das heißt, Farben wirken echt wie im Sonnenlicht.

Vorteile der Halogen-Technik

  • Niedriger Verbrauch: 50 Prozent weniger Energieverbrauch bei Niedervolt-Halogen, 25 Prozent bei Hochvolt-Halogen
  • Stufenlos dimmbar: Stimmung und Helligkeit nach Bedarf, zusätzliches Energiesparen
  • Lebensdauer: Niedervolt-Halogen bis zu 5.000 Stunden, Hochvolt-Halogen bis zu 2.000 Stunden
  • Höchste Farbwiedergabe: Echte Farbwirkung wie bei Sonnenlicht − brillant und natürlich
  • Akzentuiertes Licht: Hervorragend als Wohnraum- und Objektbeleuchtung
  • Angenehme Lichtfarben: 3.000 Kelvin (warmweiß)
  • Sofort da: Mit voller Anfangshelligkeit
  • Echter Glühlampenersatz: Dekorierte Formen und Farben für diverse Leuchtenstile

nach obenFinden Sie das richtige Ersatz-Leuchtmittel

In der einen oder anderen Leuchte bei Ihnen Zuhause versteckt sich noch eine herkömmliche Lampe und Sie möchten diese energieeffizient ersetzen? Wählen Sie aus, ob Sie einen Rundum-Strahler (Lichtverteiler vorwiegend in alle Richtungen) oder eine Reflektor-Lampe (gebündeltes oder gerichtetes Licht) ersetzen möchten.

nach obenNeuheiten

Neue Strahler-Serie

StyliD Compact Crisp-White von Philips
© Philips
StyliD Compact Crisp-White von Philips

Von der Firma Philips wurde das StyliD LED-Strahlersystem entwickelt, um die für die LEDTechnologie typischen Vorteile wie hohe Lichtausbeute, Energieeffizienz und kleinste Abmessungen optimal nutzbar zu machen. Das jüngste Mitglied dieser Produktfamilie ist der StyliD Compact Crisp-White, den es als Stromschienen- und Anbaustrahler gibt. Außergewöhnlich ist, dass er mit einer Farbtemperatur von 3.000 Kelvin sowohl die brillante Wiedergabe von Weiß als auch die kräftige Betonung der Farben kombiniert. Weiße Flächen erscheinen strahlend rein und nicht, wie sonst bei warmweißer Lichtfarbe üblich, cremefarben, während die Farben trotzdem intensiv leuchten. Mit seinen Leistungsmerkmalen ist der neue Strahler speziell auf die Akzentbeleuchtung zugeschnitten.

Homogenes Leselicht

Leselicht
© Osram
Leselicht

Wie rasant die Beleuchtungs-Entwicklung seit dem Glühlampenverbot Fahrt aufgenommen hat, zeigt Osram mit seiner neuesten Beleuchtung für das Auto, der Leselampe OLED Reading Light (OLED = Organische Leuchtdiode).

Mit ihrem homogenen Licht, das weder Schatten wirft noch blendet, ist die OLED-Technologie ideal für Anwendungen, bei denen die Augen lange Zeit auf einen Punkt fokussiert sind. Das abgegebene Licht ist mit einer Farbtemperatur von 3.300 Kelvin sehr warm und die Helligkeit des OLED Panels kann stufenlos reguliert werden. Die Leuchte ist für den Gebrauch im Auto optimiert und kann per USB-Kabel aufgeladen werden. Erhältlich auf www.shopyourlight.com.

Neues Licht für jedermann

LED-Superstar Classic A40 von Osram
© Osram
LED-Superstar Classic A40 von Osram

Sein bislang größtes LED-Lampenportfolio präsentiert Osram seit Oktober. Es umfasst mehr als 20 Typen, die es bisher nicht als LED-Lampen gab. Darunter ist das Design-Highlight, die LED-Superstar Classic A40, die als echter Glühlampen-Ersatz genau so klein ist wie das Original. Umgesetzt wurde diese Linie auf Basis einer Plattform, bei der in verschiedenen Typen gleiche Bauteile zum Einsatz kommen. So sorgt eine einzigartige Optik für eine gleichmäßige Ausleuchtung in alle Richtungen (300 Grad) und natürlich wirkendes Licht in Leuchten.

LED oder Glühlampe? − Kaum ein Unterschied

© Paulmann

Paulmann liefert sechs neue LED-Lampen als Kerzenlampe, Tropfen, Globe oder in der Urform der Glühlampe, als Allgebrauchslampe. Kleine, auf einem Trompetenrohr sitzende LEDs, bilden einen strahlend mittleren Lichtpunkt hinter dem klaren Glaskolben. Die Lampen geben mit einer Lichtfarbe von 2.700 Kelvin ein warmes Licht ab, das man kaum von herkömmlichen Lampen unterscheiden kann. Mit 200 bzw. 260 Lumen ersetzen sie 25-Watt Glühlampen und haben eine Lebensdauer von rund 15.000 Stunden.

Weitere Informationen zu den vorgestellten Produkten:


Rund um die LED - Seite 3
LED Unterbauleuchte
LED Energiesparlampe und Co.
LED-Leisten eignen sich für Wasserfälle.
Wasser & Licht im Garten

Schlagworte dieser Seite:

Beleuchtung, Energiesparlampe, Glühlampen, Halogen, LED

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de