Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Buchtipps > Bücher im April 2014
← vorheriger BeitragBuchtipps im Juni 2014
nächster Beitrag → Bücher im März 2014

Neue Gartenbücher − Bücher im April 2014





Christel Rupp: Biogärtnern für Selbstversorger
© GU Verlag
Christel Rupp: Biogärtnern für Selbstversorger

nach obenBiogärtnern für Selbstversorger

Was Siedler längst wussten, ist heute wieder Trend: Das Selbstversorgen aus dem eigenen Garten − häufig als Reaktion auf die ständigen Lebensmittelskandale. Deshalb ist der Aspekt des Biogärtnerns dabei besonders wichtig. Wie das funktioniert, erklärt das Buch Biogärtnern für Selbstversorger. Als Einführung in die Grundlagen des Biogärtnerns gibt es Tipps für das Anlegen des ersten Beetes, den Bau eines Hochbeets und das richtige Kompostieren. Danach ist das Buch in die Hauptkapitel Gemüse-, Obst- und Kräutergarten unterteilt. Was wächst wann? Welche Ansprüche hat die jeweilige Pflanze? Der letzte Teil widmet sich dem Einlagern und Konservieren der selbstgezogenen Schätze. Pflanzpläne und viele Fotos machen das Buch zu einem praktischen Ratgeber, ideal für Einsteiger.

Christel Rupp
Biogärtnern für Selbstversorger
240 Seiten, gebunden
Preis: 24,99 Euro
ISBN: 978-3-8338-3469-1
GU Verlag


Christa Hasselhorst, Ursel Borstell: Geliebte Küchengärten - Eine Reise durchs Schlaraffenland
© Ulmer Verlag
Christa Hasselhorst, Ursel Borstell: Geliebte Küchengärten - Eine Reise durchs Schlaraffenland

nach obenGeliebte Küchengärten

Besuchen Sie 25 passionierte Gärtner und ihre ganz individuellen Küchengärten. Der kleine Schrebergarten in Berlin, der berühmte Küchengarten von Viktoria von dem Bussche auf Schloss Ippenburg oder der Küchengarten des Sternekochs Johannes King auf Sylt: Sie alle verbindet die Leidenschaft, mit der in ihnen gegärtnert und geerntet wird. Spüren Sie, mit welcher Liebe und Begeisterung jeder Gärtner ans Werk geht und wie unvergleichlich gut selbst Angebautes schmeckt. Die Besonderheiten jedes einzelnen Gartens sind in sinnlichen Fotos und liebevollen Details festgehalten. Abgerundet wird dieser opulente "Gartenspaziergang" durch Tipps und Lieblingsrezepte der leidenschaftlichen Küchengärtner.

Christa Hasselhorst, Ursel Borstell
Geliebte Küchengärten
Eine Reise durchs Schlaraffenland
180 Seiten, gebunden
Preis: 29,90 Euro
ISBN: 978-3-8001-7839-1
Ulmer Verlag

← vorheriger BeitragBuchtipps im Juni 2014
nächster Beitrag → Bücher im März 2014
Für Sie gelesen: Bücher für Naturfreunde
Apfel-Zimt-Brot
Wir backen frisches Brot
Entwicklung des Kleinen Frostspanners und mögliche Gegenmaßnahmen
Kleiner Frostspanner: Jetzt an die Leimringe denken

Schlagworte dieser Seite:

Biogärtnern, Buch-Tipp, Gartenbücher, Gartenspaziergang, Konservieren, Kräutergarten, Küchengärten, Selbstversorger

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de