Inhalt

Bosch: Die Neuen im System

November 2013  


Power4All Akku-System
© Bosch
Power4All Akku-System

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen einblenden


Die neue Multisäge PST 10,8 LI (im Bild 4. Gerät von links) ist auf Zack. Aufgrund ihrer Kompaktheit ist sie nicht nur als flexible Stichsäge einsetzbar, sondern auch als Säbelsäge. Dank SDS-System kann der Benutzer das Sägeblatt mit nur wenigen Handgriffen umdrehen: Zeigen die Sägezähne nach vorne, ist das Gerät eine Stichsäge, umgedreht stutzt sie als Säbelsäge Äste mit einer Schnitttiefe von 30 mm.

Einsteiger in das mittlerweile neun Geräte umfassende 10,8 Volt-System kaufen einmal ein vollständiges Set aus Werkzeug, Akku und Ladegerät. Weitere Geräte des "Power4All" Akku-Systems erhält man im Baumarkt – ohne Akku und Ladegerät. Wer möchte, leistet sich bei Bedarf einen zweiten oder sogar dritten Akku. Zum System gehören bis jetzt zwei handliche Heckenscheren, Schleifer, Bohrschrauber und Schlagbohrschrauber, der pneumatische Bohrhammer Uneo, ein Multifunktionswerkzeug und eine Taschenlampe.
Infos unter: www.bosch.de
nächster Beitrag

Schlagworte dieser Seite

Akku, Multisäge, Stichsäge, Säbelsäge
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.