Inhalt

Licht aus − Spot an!

Juni 2013 Dämmerungsschalter schaffen bedarfsgerechte Außenbeleuchtung in der Nacht


Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen einblenden



Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen einblenden


Kleines Bild links: Passt in die meisten Leuchtkörper zur nachträglichen Montage - der LCI 803. Rechts: Der LCO 834 schaltet gleich mehrere Leuchten.
© GEV
Kleines Bild links: Passt in die meisten Leuchtkörper zur nachträglichen Montage - der LCI 803.
Rechts: Der LCO 834 schaltet gleich mehrere Leuchten.

"Licht aus – …!" – Ilja Richters legendäre Aufforderung an den Studiotechniker zu Beginn seiner Disco-Sendungen in den 1970er Jahren wurde Kult. Weniger spektakulär und doch nicht minder wirkungsvoll übernehmen heute Dämmerungsschalter den Job zur Illumination von Außenbereichen. Sie lassen sich auf die gewünschten Lichtverhältnisse einstellen, zu denen die angeschlossenen Leuchten oder sonstigen Stromabnehmer automatisch eingeschaltet werden sollen. Gleich zwei Modelle bietet der Hersteller GEV dazu an: Während der LCO 834 zum Schalten mehrerer Leuchten gedacht ist, können mit dem LCI 803 bereits installierte Lampen nachträglich aufgerüstet werden. Beide Geräte lassen sich stufenlos zwischen 5 und 300 Lux einstellen, sind in Umgebungstemperaturen zwischen –20 und +50 °C einsetzbar und verbrauchen zur Leistungsaufnahme lediglich 0,8 Watt.
Weitere Informationen unter www.gev.de.
vorheriger Beitrag
nächster Beitrag

Schlagworte dieser Seite

Außenbeleuchtung, Dämmerungsschalter, Hauseingang
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.