Inhalt

Anpassungsfähige Wärmepumpentechnik

November 2012  


Wärmepumpe Aquarea HT von Panasonic
© Panasonic
Wärmepumpe Aquarea HT von Panasonic
Umfassende und kostspielige Sanierungsarbeiten können oft nur Stück für Stück durchgeführt werden und müssen deshalb umso besser geplant sein. Wer als erstes die alte Heizungsanlage austauschen möchte, sollte ein möglichst flexibles Heizsystem wählen, das sich in seiner Funktion bei weiteren Sanierungsmaßnahmen problemlos anpasst. Für diesen Fall bietet sich die Wärmepumpe Aquarea HT von Panasonic an. Sie wird Hochtemperatur-Heizkörpern gerecht und liefert ohne Unterstützung durch andere Heizsysteme oder die elektrische Zusatzheizung Wasservorlauftemperaturen von 65 °C – selbst bei Außentemperaturen von bis zu –15 °C. Die Aquarea HT kann daher zunächst an das bestehende Heizkörpersystem einer Erdgas- oder Erdölheizung angeschlossen werden.

Da aber auch niedrige Vorlauftemperaturen erzeugt werden können, passt sich die Auqarea HT anderen Voraussetzungen, wie beispielsweise einer Fußbodenheizung, ebenfalls problemlos an. Aufgrund nur einer Verdichtungsstufe arbeitet sie sehr leise. Einfach zu installieren, zeichnet sich die Geräteserie mit Nennleistungen von 9 und 12 kW, ein- oder dreiphasig, als Split-System mit Außengerät und getrenntem Hydromodul oder als Kompakt-System aus. Das Kompakt-System eignet sich besonders für Anwender, die Platz sparen möchten, da es ohne Hydromodul auskommt. www.panasonic.de

nächster Beitrag

Schlagworte dieser Seite

Heizsysteme, Heizung, Sanierungsarbeiten, Wasservorlauftemperaturen, Wärmepumpe
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.