Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Sicherheit > Einbruchgefahr in der Urlaubszeit
← vorheriger BeitragRauchmelder
nächster Beitrag → Schutz vor Wohnungseinbrüchen

Einbruchgefahr in der Urlaubszeit

Juni 2012 Alle zwei Minuten wird in Deutschland eingebrochen – eine erschreckende Zahl. Fast 90 Prozent der Einbrüche in Deutschlands Wohnungen und Büros finden bei Abwesenheit der Bewohner statt, denn Einbrecher "arbeiten" am liebsten ungestört. Im Sommer, wenn viele Hausbesitzer für mehrere Wochen verreisen, begeben sie sich besonders häufig auf Beutetour. Aber nur etwa jeder fünfte Einbruch wird aufgeklärt. Grund genug, ein paar einfache Regeln zu beherzigen, um Einbrecher abzuschrecken. Hierfür ist keine teure Technik notwendig.


Schon kleine Maßnahmen lassen das Haus auch bei Abwesenheit bewohnt wirken:
  • Briefkasten regelmäßig leeren lassen
  • Rollläden öffnen und schließen lassen
  • Licht über eine Zeitschaltuhr ein- und ausschalten
  • Keine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, dass man erst in zwei Wochen aus dem Urlaub zurück ist
  • Wertsachen nicht sichtbar in der Wohnung liegen lassen, sondern gut verschlossen verwahren
  • Wertsachen sollten fotografiert und die Rechnungen gesammelt werden

Achten Sie darauf, welche Informationen Sie oder Ihre Kinder im Internet preisgeben. Denn oft verabschiedet man sich von seinen Freunden in den Urlaub. Einbrecher suchen auch in sozialen Netzwerken nach Hinweisen auf lohnende Objekte.

Für die Zukunft sollten Sie über mechanische Sicherungsmaßnahmen nachdenken. Neben der Hauseingangstür bieten ungesicherte Fenster, Balkon- und Terrassentüren, Kellerfenster und -türen sowie Lichtschächte Einstiegsmöglichkeiten.

Wenn Dachfenster über Bäume oder ähnliches erreichbar sind, stellen auch diese willkommene Gelegenheiten für Einbrecher dar. Einbruchhemmende Fenster und Türen kosten nicht viel Geld, geben aber ein gutes Gefühl, denn nichts hat ein Einbrecher weniger als Zeit.

← vorheriger BeitragRauchmelder
nächster Beitrag → Schutz vor Wohnungseinbrüchen
Fenster und Türen richtig sichern
Haus | Garten | Leben
Schutz vor Wohnungseinbrüchen
Haus | Garten | Leben
Türen und Fenster sichern
Wie beuge ich einem Einbruch vor?
Haus | Garten | Leben
Wie beuge ich einem Einbruch vor?

Schlagworte dieser Seite:

Abwesenheit, Einbruch, Einbruchschutz, Fenster, Sicherung, Türen, Wertsachen

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de