Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Gartengeräte > Gartenwerkzeuge zur Herbstzeit

Gartenwerkzeuge zur Herbstzeit

Oktober 2011 Es herbstelt und das Laub hat wieder seine schönsten Farben angesetzt. Im goldenen Oktober greifen wir wieder zu allerlei Werkzeug und bringen den Garten noch mal so richtig in Schwung. Da wird gesägt, gefegt, gedüngt und geschnitten was das Zeug hält. Und damit Sie auch bei den Geräten auf dem neuesten Stand sind, zeigen wir Ihnen ein paar hilfreiche neue Geräte, die Baumarkt und Fachhandel für Sie bereit halten.




nach obenElektrokettensäge von AL-KO

AL-KO Elektrokettensägen KE 2000/35 und KE 2200/40.
© AL-KO
AL-KO Elektrokettensägen KE 2000/35 und KE 2200/40.


Kettensägen gibt es auch mit elektrischem Antrieb. Leicht, handlich und leistungsstark sind die neuen AL-KO Elektrokettensägen KE 2000/35 und KE 2200/40. Die qualitativ hochwertigen und auf höchstem Niveau handhabungssicheren Elektrokettensägen "Made in Germany" mit 35 cm bzw. 40 cm Schwertlänge und 10 m/sec Kettengeschwindigkeit sind ideal geeignet für den Einsatz im Haus- und Gartenbereich.

Beide Elektrokettensägen gewährleisten durch die ausgewogene Ergonomie von Handgriff und Bügelfällgriff in jeder Einsatzsituation ermüdungsfreies Arbeiten. Das Kettenbrems-System ist über den Handschutzbügel auslösbar. Die Bremszeit der Kette liegt unter 0,1 sec.

nach obenAkku-Kettensäge CST 2018-Li von Gardena

GARDENA Akku-Kettensäge CST 2018-Li mit leistungsstarkem Wechselakku 18 V/2,6 Ah
© Gardena
GARDENA Akku-Kettensäge CST 2018-Li mit leistungsstarkem Wechselakku 18 V/2,6 Ah
Die neue GARDENA Akku-Kettensäge CST 2018-Li mit leistungsstarkem Wechselakku 18 V/2,6 Ah stellt bei kabelloser Bewegungsfreiheit sowie mit einem Höchstmaß an Handhabungskomfort und Sicherheit effiziente Schneidergebnisse bei wenig Kraftaufwand sicher.

Eine volle Akkuladung reicht aus, um bei der Gehölzpflege armdicke Äste reihenweise herauszusägen oder rund 60 Holzscheite mit bis zu 80 Millimeter Durchmesser zuzuschneiden.

nach obenBenzin-Kettensäge CC 4256 von CubCadet

CubCadet CC 4256
© CubCadet
CubCadet CC 4256
Die CubCadet CC 4256 soll für ambitionierte Hobbygärtner oder semiprofessionelle Nutzer das geeignete Gerät für nahezu jeden Einsatz "mit Holz" sein. Sie zeichnet sich durch ein Antivibrationssystem, eine elektronische Zündung, ein Kurbelgehäuse aus Magnesium, einen Winter-/Sommer-Modus sowie das werkzeuglose Öffnen der Tankverschlüsse aus.

nach obenBenzin-Kettensäge MS 231 von Stihl

STIHL MS 231
© Stihl
STIHL MS 231
Von STIHL kommt jetzt eine neue Motorsäge auf den Markt, die genau auf die Bedürfnisse anspruchsvoller Privatanwender abgestimmt ist. Die STIHL MS 231 meistert jede Aufgabe rund ums Holz, meint der Hersteller. Geringer Kraftstoffverbrauch, optimales Führungsverhalten und eine einfache Handhabung – kurz: die Profiklasse für den privaten Garten.

nach obenLaub-Bläser/Sauger ALS 25 von Bosch

Bosch Laubbläser
© Bosch
Bosch Laubbläser


Wird der neue Laub-Bläser/Sauger ALS 25 von Bosch als Laub-Blasgerät eingesetzt, arbeitet das Gebläse mit einer Luftgeschwindigkeit von bis zu 300 Kilometern pro Stunde und löst selbst nasses Laub. Die Luftgeschwindigkeit ist stufenlos regelbar und kann so individuell angepasst werden.

nach obenLaubsauger BV 3100 von MTD

MTD Laubsauger BV 3100
© MTD
MTD Laubsauger BV 3100
Auch der MTD Laubsauger BV 3100 hilft dabei, den Garten mühelose sauber zu halten. Das starke Vakuum, das von den innen rotierenden Messern erzeugt wird, nimmt Blätter und Verunreinigungen vom Boden auf und zermahlt sie zu kleinen Teilchen, um möglichst große Mengen aufsammeln zu können. Der Auffangsack lässt sich leicht entleeren.

Tipp:
  • Achten Sie darauf, dass Sie Laubsauger nicht zu dicht am Boden halten um die Tierwelt rund um die belebte Bodenzone nicht zu stören.
  • Die Geräte sind nicht gerade leise: wählen Sie Arbeitszeiten, in denen Sie die Nachbarn nicht stören.

nach obenKunststoff-Fächerbesen XXL vario von Gardena

Kunststoff-Fächerbesen XXL vario von Gardena
© Gardena
Kunststoff-Fächerbesen XXL vario von Gardena


Tatkräftige Unterstützung bei dem herbstlichen Pflichtprogramm bietet der neue Kunststoff-Fächerbesen XXL vario von Gardena. Er verfügt über eine stolze Arbeitsbreite von 77 Zentimetern. So ist es möglich, erstaunlich viel Laub in kurzer Zeit zusammen zu rechen. Zusätzlich lässt sich der laubstarke Helfer in der Mitte teilen. Genial: Die beiden Fächerhälften dienen nun als riesige Greifarme, mit denen man das zusammengerechte Blätterwerk vollständig umfasst und anschließend in das Gartenmobil zum Abstransport füllt.

nach obenPflege nicht vergessen – Expertentipps zur Gerätepflege

Nach den letzen Gartenarbeiten im Herbst, sollten Sie Werkzeuge und Geräte noch einmal warten, ehe Sie sie in den Winterschlaf schicken.

Spaten, Grubber, Astschere, Rasenmäher & Co. haben nun wieder ein Jahr voller Arbeitseinsätze hinter sich. Wer gesteht ihnen dann nicht ein wenig Pflege zu? Gut versorgt und trocken gelagert überstehen die Werkzeuge und Geräte die nass-kalte Jahreszeit am besten und funktionieren im Frühjahr wieder einwandfrei.

Pflege nicht vergessen
© Wolf-Garten
Pflege nicht vergessen
Für alle Bodenbearbeitungsgeräte aus Edelstahl gilt: Einfetten. Zunächst wird der Schmutz entfernt. Am leichtesten geschieht das mit warmem Wasser. Danach mit einem weichen Lappen sauber reiben. In enge Zwischenräume gelangt man gut mit einer Bürste. Nach dem Säubern werden alle Metall-Teile mit ein wenig Maschinenöl eingerieben. Der so entstehende feine Fettfilm weist Wasser ab und verhindert die Bildung von Roststellen. Geräte mit scharfen Kanten, etwa der Spaten, der Halbmond-Kantenstecher oder der Rasenkantenschneider werden auf ihre Schärfe hin überprüft. Nur bei Bedarf wird nachgeschliffen.

Gerätepflege
© Wolf-Garten
Gerätepflege
Scheren und Schneidwerkzeuge werden ebenfalls eingeölt, damit sie nicht stumpf werden. Locker gewordene Verschraubungen fest ziehen und eventuell Verklemmtes so richten, dass die Funktionstüchtigkeit wieder hergestellt ist. Falls Einzelteile verschlissen sind, können sie für Markengeräte beim Fachhändler wieder bestellt und neu eingebaut werden.

Frühjahrsputz für Holzterrassendiele
Akku-Rasenmäher ­CLMA4820L2 von BLACK+DECKER
BLACK+DECKER-Akku-Gartengeräte
Wer ein E-Bike sein Eigen nennt, muss sich mit der neuen Art des Fahrens auf zwei Rädern vertraut machen.
E-Biken: Sicher fahren

Schlagworte dieser Seite:

Akkusäge, Facherbesen, Kettensäge, Laubbläser, Laubsauger, Pflege, Rechen, Reinigung

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de