Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Für Sie getestet > Lithium für Haus und Garten

Lithium für Haus und Garten

Dezember 2010 "Kleiner, leichter, kraftvoller" – vielleicht erinnern Sie sich, liebe Leser, an diesen Beitrag im Juli-Heft. Wir berichteten über den Fortschritt der mit Lithium-Akkus betriebenen Haus- und Gartenwerkzeuge.


Black&Decker 18 Volt Serie
© Böker, Gerd
Black&Decker 18 Volt Serie

In dieser kurzen Zeit haben die Entwickler nicht geschlafen. Mit den klein dimensionierten Akkus und den hohen Leistungsreserven ist es mittlerweile möglich, unterschiedlichste Geräte mit dem gleichen Akku zu betreiben. So gibt es profitaugliche Kettensägen genauso wie Blasgeräte, Heckenscheren, Rasenmäher, Stichsägen und vieles mehr. Inzwischen kommen fast alle Marken-Hersteller mit akkubetriebenen Systemfamilien in die Bau- und Gartenmärkte. In der Regel sind dies 18-Volt-Systeme, die ganz leistungshungrigen haben 36 Volt. Der Vorteil: Können Geräte, Akkus und Ladegeräte einzeln gekauft werden, ist es möglich, sich die benötigten Teile nach eigenem Gusto zusammenzustellen und auszubauen. So benötigt man anfangs vieleicht nur einen Akku und ein Schnellladegerät. Dadurch sind die Anschaffungskosten der Geräte meist geringer, da man das Zubehör nicht jedes Mal dazukaufen muss. Wir werden in der nächsten Zeit Systeme vorstellen, die für den Heimwerker und Gartenbesitzer interessant sind. Hier fangen wir mit dem 18-Volt-System von Black&Decker an.

Die 18-Volt-Gerätereihe von Black&Decker wird mit einem 1,5-Ah-Lithium-Akku betrieben. Zu der Serie gehören ein Rasentrimmer, eine Kettensäge, eine Hecken- sowie eine Astschere mit dem treffenden Namen "Alligator". Aus dem Werkzeugbereich kommen noch ein Bohrschrauber sowie ein Schlagbohrschrauber hinzu. Jedes Gerät wird mit einem Stundenlader sowie einem (der Schlagbohrschrauber auch mit zwei) Akkupacks geliefert.

Black&Decker Trimmer
© Böker, Gerd
Black&Decker Trimmer
Einige dieser Geräte konnten wir in der Praxis ausprobieren. Sie überzeugten durchweg in Handhabung, Ausstattung und Leistung. Ganz besonders positiv der Rasentrimmer, der in puncto Kraft durchaus mit einer netzgebundenen Motorsense mithalten kann. Mit 25 Zentimeter Schnittbreite gehört das Gerät zu den größeren Trimmern, die einiges "wegputzen" können.

Black&Decker Astschere "Alligator"
© Böker, Gerd
Black&Decker Astschere "Alligator"
Eine Alleinstellung im Gartengerätebereich hat der "Alligator". Die Astschere verfügt über ein Schneidwerk mit integrierter Kette. Dieses wird von einer Metall-Schutzvorrichtung abgeschirmt, die den Ast oben und unten festhält und sich nach dem Schnitt wieder schließt. Äste bis 10 cm Durchmesser können so problemlos geschnitten werden.

Black&Decker Kettensäge
© Böker, Gerd
Black&Decker Kettensäge
Für Gehölzschnitte bis etwa 16 mm Durchmesser eignet sich die kleine Kettensäge mit ihrer 20-Zentimeter-Schiene. Der Kick-Back-Schutz an der Schwertspitze verhindert das Hochschlagen der Säge bei falscher Handhabung.

Black&Decker Heckenschere
© Böker, Gerd
Black&Decker Heckenschere
Für kleine Hecken mit Astdurchmessern bis etwa 16 mm Durchmesser eignet sich die Heckenschere mit ihrem asymmetrischen Messer.

© Böker, Gerd
Black&Decker Bohrschrauber
Der Bohrschrauber zeigte im Einsatz rund ums Haus ausreichend Kraft für alle Bohr- und Schraubarbeiten. Der Schrauber liegt sicher und ausgewogen in der Hand und ist dabei recht kompakt gebaut.

nach obenUnser Urteil

Alles in allem sehr attraktive Geräte, die für die vorgesehenen Einsatzzwecke gute Dienste leisten. Die Herstellerangaben für die Lauf- und Arbeitszeiten, die jeweils mit einer Akkuladung erreichbar sein sollen, sind teilweise ein wenig hoch gegriffen – aber mit mehreren Akkus oder einer einstündigen Ladepause spielt das aus unserer Sicht keine große Rolle.

Akku-Geräte
Haus | Garten | Leben
Kleiner, leichter, kraftvoller - Geräte mit Lithium-Akkus erobern Haus und Garten
Haus | Garten | Leben
Einer für Alle ...
Dank des schmalen Griffes und der gummierten Grifffla?chen liegt der Schrauber gut in der Hand.
Haus | Garten | Leben
Starkes Stück - nicht nur für Profis

Schlagworte dieser Seite:

Akku, Akku-Bohrer, Akku-Trimmer, Heckenschere, Heimwerker, Kettensäge, Lithium-Ionen-Akku

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (1)

1
|
26. Dezember 2010

wmnb

bitte mehr Infos zur Akku-Kettensägen -Hersteller,Preis,Einsatzdauer,
bis welcher Aststärke einsetzbar?,Händler-.Gibt es Erfahrungen beim
Einsatz im Obstbaumschnitt auch vom Arbeiten mit Standplatz auf Leitern.

Vielen Dank für die kommenden Infos

mfg
wmnb

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de