Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Hausgestaltung
← vorheriger BeitragArchiv (2006)
nächster Beitrag → Heizen

Hausgestaltung

Für einen erfrischenden Effekt wählt man am besten kühle, helle Aquatöne. | © Auro
© Auro
Neuer Look ­für die Wand
Jetzt ziehen Farbe oder Muster ein! Für alle, die nach einem Fresh-up für ihre Wände suchen, haben wir uns die neuesten Inspirationen der Farb- und Tapetenhersteller angesehen.
 | © Cristina Cusani © Houzz
© Cristina Cusani © Houzz
Platz ist in der kleinsten Hütte
Mit dem anhaltenden Trend zu Minimalismus und nachhaltigem Lebensstil werden reduzierter Wohnraum und kleine Häuser weltweit immer beliebter. Doch wie nutzen Menschen die kleinen Räume im Alltag, wie gestalten sie ihr (kleines) Zuhause geräumiger und offener?
 | © BAUMANN Wintergarten GmbH/Stefan Diller
© BAUMANN Wintergarten GmbH/Stefan Diller
Jetzt zieht die Sonne ein! So plant man einen Wintergarten
Glücklich machende Lichtmomente im Winter? Sind für den, der im Wintergarten sitzt, keine Seltenheit mehr. Die Aussichten sind sehenswert: Man gewinnt ein Zimmer mehr, kann auch in der kalten Jahreszeit "draußen" sitzen und hat einen Ort, an dem exotische Gartenpflanzen frostgeschützt überwintern. Oder wäre eine gläserne Terrassenüberdachung eine Alternative?
 | © Solarlux GmbH
© Solarlux GmbH
So bauen Sie an: Mehr Raum für Lebensträume
Sie wünschen sich mehr Platz? Ein Zimmer mehr? Oder ein geräumiges Wohnzimmer? Ist das Grundstück groß genug, kann man über einen Anbau nachdenken. Doch ähnlich wie bei einem Neubau, gilt es auch bei der Hauserweiterung gewisse Regeln einzuhalten. Drei Beispiele möchten wir Ihnen vorstellen.
Wie viele Zimmer brauchen wir? So verändert man den Grundriss
Alte Grundrisse sind oft unpraktisch, die Räume zu eng und dunkel. Das Wohnen und die Ansprüche der Bewohner haben sich in den letzten dreißig Jahren verändert. Heute wünschen sich Baufamilien helle große Räume und kurze Wege. Wissenschaftler und Planer haben längst herausgefunden, dass zu den wichtigsten Wohlfühlfaktoren ein zur jeweiligen Lebenssituation passender Grundriss gehört.
Den Eingangsbereich ins rechte Licht rücken
Im Winter werden mit der früh eintretenden Dunkelheit die Wege rund ums Haus zur gefährlichen Stolperfalle.
Anbau in Hamburg Mehr Platz für die Familie!
Wenn in den eigenen vier Wänden der Platz knapp wird, ist ein Anbau eine clevere Alternative. Familie Lakenmacher aus Hamburg hat diese Möglichkeit der Wohnraumerweiterung für sich genutzt und einen neuen Wohlfühlflügel mit integriertem Wohn-, Ess- und Kochbereich geschaffen, der sich durch eine hervorragende Energieeffizienz und eine optimale Tageslicht-Ausnutzung auszeichnet.

← vorheriger BeitragArchiv (2006)
nächster Beitrag → Heizen

Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Dienste

Links

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de