Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Herbstaufmöbeln > Tipps für den Garten > Herbstaufmöbeln - Gesund Renovieren

Herbstaufmöbeln − Gesund Renovieren

September 2009  


nach obenGesund Renovieren

Wussten Sie, dass Raufaserbeläge oder geprägte Vliesfasertapeten ganz ohne den Einsatz von Weichmachern oder PVC, Vinyl und ähnlich geschäumten Kunststoffen auskommen? Ihre Struktur erhält der körnige Klassiker traditionell durch eingearbeitete Holzspäne, die Vliesfaserrollen durch ein spezielles Prägeverfahren. Hiermit bleiben die eigenen vier Wände diffusionsoffen, können also "durchatmen".

Laut Hersteller Erfurt sind die Beläge zudem feuchtigkeitsregulierend, strapazierfähig und mehrfach überstreichbar. Auch bietet Erfurt Raufaserqualitäten mit dem TÜV-Siegel "Für Allergiker geeignet" an. Kleister und Farbe gibt es ebenfalls mit dieser materialtechnischen und raumlufthygienischen Beurteilung durch den TÜV Nord, zum Beispiel von den Marken Methylan und Alpina. Optimal für besonders sensible und allergieempfindliche Personen.

© Ultrament
Nachdem wir zu Beginn bereits Schimmel und Kalk aus dem Badezimmer entfernt haben, werden wir nun mit dem neuen "Roll&Smile" Rollputz von Ultrament unserem eigenen Stil Ausdruck verleihen. Dazu sind weder handwerkliches Geschick noch große Arbeiten erforderlich. Der Putz wird einfach aufgerollt, hält laut Hersteller auf allen bauüblichen Untergründen, sogar auf alten Fliesen, und ist leicht zu verarbeiten. Mit lösemittelfreien Voll- und Abtönfarben kann der Putz nach Belieben abgetönt werden und in frischem Zustand ist die Oberfläche des Rollputzes zudem beliebig strukturierbar.

nach obenDämmen

Innendämmung iQ-Therm von Remmers
© Remmers
Innendämmung iQ-Therm von Remmers
Wie wäre es denn vor dem Anstrich oder dem Tapezieren mit einer intelligenten Innendämmung? Remmers verbindet Kapillarität, Wärmedämmung und Luftfeuchtigkeitsregulierung in einem System namens iQ-Therm. Es bietet eine Kombination aus der Anwendungssicherheit bewährter kapillaraktiver Calciumsilikatwerkstoffe und der hohen Wärmedämmleistung organischer Schäume. Hinter diesen unaussprechlichen Begriffen soll sich hundertprozentige Sicherheit vor Feuchte und Schimmel verbergen. iQ-Therm ist luftfeuchtigkeitsregulierend, sorgt für angenehmes Raumklima und reduziert deutlich und dauerhaft die Heizkosten.

nach obenHaustechnik

Das io-homecontrol, eine drahtlose Funktechnologie zur zentralen Steuerung motorisierter oder automatisierter Produkte rund ums Haus.
© io-homecontrol
Das io-homecontrol, eine drahtlose Funktechnologie zur zentralen Steuerung motorisierter oder automatisierter Produkte rund ums Haus.
Zu Ihrem Glück fehlt Ihnen jetzt noch eine intelligente Haustechnik. Zum Beispiel das io-homecontrol, eine drahtlose Funktechnologie zur zentralen Steuerung motorisierter oder automatisierter Produkte rund ums Haus. io-homecontrol bietet eine Zwei-Wege-Funkkommunikation, die eine Rückmeldung über den jeweiligen Befehlsstatus ermöglicht. Das modular aufgebaute io-homecontrol-System lässt sich – je nach Prioritäten und finanziellen Möglichkeiten – Schritt für Schritt erweitern. Mit io-homecontrol können beispielsweise Rollläden, Garagentore, Einfahrtstore, Dachfenster, Heizungs- und Klimaanlage, die Alarmanlage, Beleuchtung, Türschlösser und Fenster so gesteuert werden, dass sich ein Maximum an Energieeinsparung erzielen lässt. Hinzu kommt, dass das System intelligent und lernfähig ist.

nach obenAufmöbeln

Bondex Kreativ-Werkstatt
© Bondex
Bondex Kreativ-Werkstatt
Bei so viel scharfsinniger Technik nun zurück zum Bodenständigen. Auch Tisch, Stuhl und Schrank sollen in neuem Glanz erstrahlen. Dazu gibt es jetzt aus der Bondex Kreativ-Werkstatt ein farbenfrohes Rundum-Paket für Holzarbeiten im Innenbereich. Ein Holzwurm hat sich im Schrank eingenistet? Der Küchentisch hat einen unschönen Kratzer? Die Massivholz-Arbeitsplatte hat auch schon mal bessere Zeiten gesehen? Omas alte Kommode benötigt einen neuen Anstrich? Für all diese Probleme gibt es passende und aufeinander abgestimmte Lösungen.

© Bondex
Zum Vorbehandeln gibt es den Altanstrich-Entferner, ein Grundieröl oder Holzwurm-Frei. Für das Ausbessern und Reparieren von Hölzern im Innenraum sind Holzpaste, Retuschierstift und Wachskitt vorgesehen. Parkettlack, Klarlack, Arbeitsplatten-Hartöl, Holzpflegeöl, Wachs-Lasur und Bienenwachs-Balsam pflegen und schützen. Etwas Besonderes sind die vier Basismaterialien zur dekorativen Gestaltung: Kreativ Holz-Beize, Kreativ Holz-Lack, Kreativ Holz-Lasur und Kreativ Holz-Wachs.

© PNZ
Wenn Sie Ihre Hölzer naturnah schützen wollen, gibt es von PNZ ein Sortiment um einen Pflegeschaum für Hart- und Weichhölzer im Innen- wie Außenbereich. Der farblose oder auch naturbraun pigmentierte Auftrag dringt tief in das Holz ein, schützt es von innen heraus und verleiht ihm in farbiger Variante zusätzlich einen dauerhaften UV-Schutz.

PNZ-Edelholz-Pflegeschaum ultra aktiv heißt die geruchsneutrale, extrem ergiebige Neuheit und kann via Schwamm oder Tuch absolut tropffrei aufgetragen werden. Somit erhalten unbehandelte oder geölte Möbeloberflächen eine offenporige und feuchtigkeitsregulierende Pflege auf der Basis nachwachsender Rohstoffe.


Lesen Sie weiter:

Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen
Dämmprodukte
Deckendämmung
Statt Wärme-Dämm-Verbund-System: Innendämmung, aber richtig

Schlagworte dieser Seite:

Anstrich, Innendämmung, Innenwanddämmsystem, Renovierung, dämmen, renovieren

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de