Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Gesundheit > Entspannung durch und durch > Entspannen

Entspannen

Juli 2009  




nach obenWhirlpool für den Garten

Statt nach einem langen Arbeitstag geschafft auf die Couch zu fallen, steigen immer mehr Gartenbesitzer in den eigenen Whirlpool und fühlen sich nach dem Bad im wohlig temperierten Wasser wie neu geboren.
© Hotspring
Statt nach einem langen Arbeitstag geschafft auf die Couch zu fallen, steigen immer mehr Gartenbesitzer in den eigenen Whirlpool und fühlen sich nach dem Bad im wohlig temperierten Wasser wie neu geboren.
Statt nach einem langen Arbeitstag geschafft auf die Couch zu fallen, steigen immer mehr Gartenbesitzer in den eigenen Whirlpool und fühlen sich nach dem Bad im wohlig temperierten Wasser wie neu geboren. Ob Rückengeplagte, Sportler oder Genießer: Die wahlweise sanfte bis kräftige Hydromassage lockert verkrampfte Muskeln, stärkt das Immunsystem und fördert die Durchblutung. Und es macht Spaß!

Wer nicht allein, sondern mit Freunden oder Familie whirlt, weiß auch die kommunikative Atmosphäre zu schätzen. Und während an warmen Sommertagen die Kleinen ihre Quietscheentchen auf den Wellen tanzen lassen, empfinden Paare ein Sprudelbad geradezu als Jungbrunnen für die Beziehung, denn der Whirlpool ist ein idealer Ort für ein romantisches Tête-à-tête unterm Sternenzelt.

nach obenWhirlpool im Bad

Die neue Generation des innovativen Whirlpoolsystems „Whisper“ lässt sich in die Badewanne der privaten Wellnessoase integrieren.
© Villeroy&Boch
Die neue Generation des innovativen Whirlpoolsystems „Whisper“ lässt sich in die Badewanne der privaten Wellnessoase integrieren.
Geräuscharme Whirlpoolsysteme mit steuerbarem Massageeffekt gibt es aber auch für Drinnen. Die neue Generation des innovativen Whirlpoolsystems "Whisper" lässt sich in die Badewanne der privaten Wellnessoase integrieren. Leise wie das ruhige Rauschen der Blätter im Wind lassen die leistungsfähigen Düsen das Wasser sprudeln. Besonders die flächenbündig integrierten Seitendüsen überzeugen mit einer um 70 Prozent erhöhten Massagekraft bei effizienterer Energieausnutzung. Sie können manuell verschlossen werden, um ihren therapeutischen Effekt punktuell zu steuern. So kann zum Beispiel bei Verzicht auf die Seiten- und Fußdüsen der wohlige Wasserstrahl auf die Rücken- und Nackenregion gelenkt werden. Das "Ultimate Fitness System" dagegen ist das sportivste Massagesystem dieses Herstellers. Es stärkt die Hautdurchblutung, wirkt anregend auf Kreislauf und Stoffwechsel und hilft, beanspruchte Muskeln zu lockern.

nach obenWassermatratzen

Mit ITW-Matratzen ist diese Sorge vom Tisch, denn viele dieser Wassermatratzen können auch im Nachhinein in normale Betten eingebaut werden.
© TW-Wasserbetten
Mit ITW-Matratzen ist diese Sorge vom Tisch, denn viele dieser Wassermatratzen können auch im Nachhinein in normale Betten eingebaut werden.
So vorbereitet, schwebt der Mensch wie auf Wolken ins Schlafgemach. Denn ganz wichtig ist ein gesunder Schlaf, der den Rücken entlastet und eine gute Durchblutung fördert. Doch viele Menschen kommen auch auf hochwertigen Matratzen nicht zur Ruhe. Kein Wunder, dass sie davon träumen, auf einem Wasserbett wie auf Wolken zu schlafen.

Gescheitert ist dieser Traum oft an der Vorstellung, dass man sich gleich ein komplettes Bett kaufen müsse. Mit ITW-Matratzen ist diese Sorge vom Tisch, denn viele dieser Wassermatratzen können auch im Nachhinein in normale Betten eingebaut werden.

Auch wer ein ganz besonderes Designerbett erwerben möchte, kann es nun in ein Wasserbett verwandeln. An die voluminösen Unterbauten der früheren Wasserbetten erinnert bei diesem Bett nichts. Außerdem – und das ist besonders für ältere Menscheninteressant – ist der Ein- und Aussteigekomfort eines solchen Bettes sehr groß. Das liegt an der besonderen Konstruktion des Schaumstoffrahmens: Dieser Rahmen läuft im Inneren der Matratze im Bereich des Bodens keilförmig aus und stützt auf diese Weise den Wasserkern ab. Ein Novum ist, dass selbst pflegebedürftige Personen den erholsamen Schlaf auf einer Wassermatratze ermöglicht wird. Eine nur vier Zentimeter starke Wasserauflage ist so flexibel, dass Kopf- und Fußteil des Bettes wie gewohnt verstellt werden können.

nach obenStress wegbaden

Man kann Stress aber auch mit einfacheren Mitteln einfach wegbaden.
© Tetesept
Man kann Stress aber auch mit einfacheren Mitteln einfach wegbaden.
Man kann Stress aber auch mit einfacheren Mitteln einfach wegbaden. Denn auch simples Baden dient nicht nur der Körperpflege, sondern auch dem seelischen und körperlichen Wohlempfinden. Das wussten bereits die Römer. Bei ihnen war der Besuch der öffentlichen Thermen ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens, um sich von den Anforderungen des Tages zu erholen. Heute kann fast jeder – unabhängig von Öffnungszeiten und Anfahrtswegen – die wohltuende Wärme des Wassers im eigenen Wannenbad genießen. Drogerien bieten verschiedenste Badezusätze an, deren Duftaromen den Erholungswert unterstützen. Bei starker Belastung und innerer Anspannung empfiehlt sich beispielsweise das "Anti Stress Bad". Es enthält die ätherischen Öle von Rosmarin, Lavendel und indischer Melisse. Mit diesem angenehmen Duftaroma hilft es abzuschalten und wirkt ausgleichend auf Körper und Geist.

Genussvolle Erholung nach einem ereignisreichen Tag verspricht dagegen das "Entspannungs Bad". Die ätherischen Öle von Orange und Limette sowie des Lavendels verströmen einen mediterranen Duft und versetzen in eine traumhafte Welt, die man so schnell nicht wieder verlassen möchte.

Gegen ein ausgedehntes Wannenbad ist auch nichts einzuwenden, denn gute Badekonzentrate basieren auf einer reichhaltigen Schaumbadrezeptur mit rückfettenden Pflegekomponenten.

nach obenGehörschutz für Partner von lauten Schnarchern

Wer nun seine endgültige Ruheposition gefunden hat und sich wohlig zur Seite dreht,muss sich häufig nur noch vor der Dauerbeschallung der neben ihm liegenden lebenden „Kreissäge“ schützen
© hoerhelfer
Wer nun seine endgültige Ruheposition gefunden hat und sich wohlig zur Seite dreht,muss sich häufig nur noch vor der Dauerbeschallung der neben ihm liegenden lebenden „Kreissäge“ schützen
Wer nun seine endgültige Ruheposition gefunden hat und sich wohlig zur Seite dreht, muss sich häufig nur noch vor der Dauerbeschallung der neben ihm liegenden lebenden "Kreissäge" schützen. Denn Laute Schnarcher überschreiten mit ihren "Sägegeräuschen" locker jene Schwelle, ab der der Gesetzgeber einen Hörschutz vorsieht. Das ergaben jetzt Messungen des Instituts für Schlaftherapie in Glostrup bei Kopenhagen: Und dann ist es vorbei mit der schönen Entspannung. Die entsprechenden Geräusche erreichten nicht selten einen Lärmpegel von bis zu 91 Dezibel. Das ist für jeden Bettgenossen eines solchen Schnarchers nicht nur lästig, sondern sogar gefährlich. Theoretisch kann eine derartige Dauerbeschallung zu Hörschäden führen.

Das Institut für Schlaftherapie empfiehlt daher den Partnerinnen oder Partnern von extra lauten Schnarchern das Anlegen eines Gehörschutzes. Die kleinen Helfer gibt es zum Beispiel aus weichem Silikon. Sie werden einfach ins Ohr gesteckt. Das weiche Material passt sich an den Gehörgang an und vermittelt meist ein angenehmes Tragegefühl. Die Modelle gibt es auf Wunsch auch inklusive Kordel. So entfällt am Morgen das nervige Suchen nach den kleinen Stöpseln unter der Bettdecke.

Die Seite www.hoerhelfer.de verrät online, wie man sich im Alltag und bei der Nachtruhe vor allzu großer Lärmbelästigung schützen kann. Hier findet sich auch der letzte Ausweg vor nervigen Extremschnarchern: Das ist der so genannte Kapsel-Hörschutz, der besonders gut dämmt und etwa Bauarbeiter vor Hörschäden schützt.

Und wenn Sie nun alle meine Tipps aufmerksam gelesen und konsequent umgesetzt haben und völlig entspannt die Welt genießen, dann denken Sie voller Zufriedenheit an Ihren gestressten Autor.

In diesem Sinne:
Ihr Manfred Eckermeier


Lesen Sie weiter:

Entspannung durch und durch
Haus | Garten | Leben
Entspannung durch und durch
Bosch erweitert das 18-Volt-System „Power for All“ für Heim und Garten und führt mit der UniversalChain 18 erstmals eine Kettensäge dieser Volt-Klasse ein. Für unterschiedliche Sägeaufgaben im Garten geeignet.
Haus | Garten | Leben
Das 1 × 1 des sicheren Sägens
Hochwertige Materialien wie Naturlatex oder Kaltschaum mit hohem Raumgewicht reduzieren zwar den Verschleiß und verlängern das Matratzenleben erheblich.
Haus | Garten | Leben
Traumhaft schlafen / Seite 2

Schlagworte dieser Seite:

Badewanne, Entspannung, Gehörschutz, Immunsystem, Matratze, Stress, Whirlpool

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de