Inhalt

Unterfliesen-Dusche − Die neue Freiheit im Bad

August 2008  


nach obenUnterfliesen-Dusche

Moderne Unterfliesen-Duschen bieten höchste Transparenz und minimalen Pflegeaufwand, denn sie kommen ohne sichtbare Profile aus.

Aufbau der Unterfliesen-Dusche
© A&S
Aufbau der Unterfliesen-Dusche
Unterfliesen-Dusche
© A&S
Unterfliesen-Dusche

Inzwischen setzt sich bei Duschen durch: Optisch überflüssige, aber notwendige Technik verschwindet unter den Fliesen. Bei Duschen sind es die Scheibenführungen, die bislang mit starken Profilen und Winkeln auf die Fliesen geschraubt wurden. Das sieht nicht nur wuchtig aus, sondern zieht auch Schmutz und Schimmel an. Ganz anders die neuen Unterfliesen-Duschen von A&S: Deren Profile werden direkt auf der verputzen Wand befestigt, bevor passgenau gefliest wird (Bild links). Keine sichtbaren Wandbeschläge, Profilschienen und kein Silikon: Es entsteht eine hochwertige Anmutung, weil das Licht den gesamten Duschbereich durchflutet (Bild rechts). Die Dusche harmoniert mit modernem wie klassischem Ambiente.

Mehr Informationen finden Sie unter www.society1.de.

nach obenDie neue Freiheit im Bad

Ganzglasduschen-Anbieters Glamü und dem Entwässerungs-Spezialisten ACO Haustechnik
© Glamü, ACO Haustechnik
Ganzglasduschen-Anbieters Glamü und dem Entwässerungs-Spezialisten ACO Haustechnik
Duschablaufsystem ACO Showerdrain
© ACO Haustechnik
Duschablaufsystem ACO Showerdrain
Die neue Walk-in-Dusche Intro S Rund Plus ist eine exklusive Gemeinschaftsentwicklung des Ganzglasduschen-Anbieters Glamü und dem Entwässerungs-Spezialisten ACO Haustechnik. Das bodengleiche Design der Ganzglasdusche fällt vor allem durch das einteilige Glaselement mit geradem und gebogenem Abschnitt positiv auf: Eine großzügige Einladung für komfortables oder auch barrierefreies Duschvergnügen.

Möglich wurde diese Glasduschengestaltung insbesondere durch das innovative Duschablaufsystem ACO Showerdrain. Der Edelstahl-Rinnenkörper wirkt als Gestaltungselement und hält in einer seitlich verlaufenden Nut das 9 mm starke Verbundsicherheitsglas so sicher, dass ein einziges wandseitiges Profil zur Befestigung genügt. Die Intro S Rund Plus bietet Duschvergnügen mit großzügigen Maßen von 1.100 × 1.100 mm und einer Glashöhe von 2.000 mm. Zusätzlichen Komfort gewährt die optional erhältliche Glaswand, die vor dem Zugang angebracht werden kann.


Lesen Sie weiter:
  • Das Generationenbad
    Wie leben wir in 10 Jahren? Wie kommunizieren wir? Was sind die Technologien der Zukunft? Welche Gesellschaft umgibt uns? Wie gewinnen wir Vertrauen in neue Erfindungen? Formen wir unseren Körper nur mittels Pillen und wird unsere Tapete gleichzeitig unser Fernseher sein? Das sind Fragen, die sich Zukunftsforscher täglich stellen.

Schlagworte dieser Seite

Bad
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (1)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.