Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Ratgeber rund ums Eigenheim > Starker Schutz für Fliesen und Co.

Starker Schutz für Fliesen und Co.
Ein Sommer auf dem Balkon

Starker Schutz für Fliesen und Co.
© Ceresit
Starker Schutz für Fliesen und Co.

Juni 2008 Für ein entspanntes Sonnenbad oder die gemütliche Grillparty sind Terrasse und Balkon Lieblingsplatz der ganzen Familie. Doch ob der private Außenbereich zum Plaudern, Schlemmen und Beisammensitzen einlädt, liegt mitunter auch am Zustand des Bodens.


Sollen die Fliesen glänzen und die Fugen dichthalten, ist ein hochwertiger Langzeitschutz gegen Wind und Wetter notwendig. Also pünktlich zur Sommersaison die Terrasse erst grundreinigen und anschließend mit Ceresit Balkon- und Terrassen-Imprägnierung zuverlässig schützen.

Das ganze Jahr über sind Terrasse und Balkon dem Wetter ausgesetzt. Zu Wind und Regen, Hagel und Schnee kommen extreme Temperaturschwankungen – das setzt vor allem Fliesen und Natursteinen im Außenbereich zu. Die Folge: Fliesen und Fugen werden porös und rissig, Wasser kann eindringen und Schäden in der Bausubstanz verursachen. Dazu trüben oft Algenbewuchs oder alltägliche Gebrauchsspuren wie Fettspritzer vom Grillen die Optik. Statt eine teure und aufwendige Sanierung zu riskieren, kann dem schnell und einfach vorgebeugt werden – mit Balkon- und Terrassen-Imprägnierung von Ceresit. Das lösemittelfreie Spezial-Produkt wirkt wie eine zweite Haut – es macht Fliesen wasserabweisend und dichtet Fugen und Risse bis maximal 0,2 mm zuverlässig ab. Während Schmutz und Wasser abperlen, bleibt die Fliesenoberfläche atmungsaktiv und farblich unverändert.

So sind Fliesen, Sichtbeton, Estrich oder Natursteine nach nur einem Auftrag wetterfest und bestens gegen Schmutz und Feuchtigkeit geschützt.

nach obenUnd so funktioniert's

1. Ausgießen
© Ceresit
1. Ausgießen
2. Verteilen
© Ceresit
2. Verteilen
3. Nachwischen
© Ceresit
3. Nachwischen

Das fertige Ergebnis
© Ceresit
Das fertige Ergebnis

nach obenSo einfach geht’s

Erst Fliesen und Fugen gründlich von Schmutz und Moosresten befreien und den Boden gründlich reinigen.

Nun die gebrauchsfertige Lösung Ceresit Balkon- und Terrassen-Imprägnierung auf dem Untergrund ausgießen und gleichmäßig verteilen. Dazu ist ein Gummiwischer am besten geeignet.

Nach etwa 5 bis 10 Minuten Einwirkzeit kann das überschüssige Material (ebenfalls mit dem Gummiwischer) abgezogen und mit einem feuchten Lappen nachgewischt werden.

Nach 2 bis 6 Stunden ist die Imprägnierung regenfest, nach etwa 14 Tagen komplett und transparent durchgetrocknet. Poröse Fliesen, Fugen und sogar Risse bis 0,2 mm sind jetzt für Monate wasserdicht imprägniert.

nach obenCleverer Tipp für Bad und Dusche

Cleverer Tipp für Bad und Dusche
© Ceresit
Cleverer Tipp für Bad und Dusche
Im Bad sorgen die erfrischende Dusche oder das Entspannungsbad tagtäglich für kleine Überschwemmungen. Damit Schmutz und Wasser von Fliesen und Sanitärkeramik abperlen, gibt es einen praktischen Trick: Erst müssen Wand und Boden gründlich gereinigt werden. Anschließend Ceresit Balkon- und Terrassen-Imprägnierung verteilen und etwa 5 bis 10 Minuten einwirken lassen. Danach das überschüssige Material abziehen und mit einem feuchten Lappen nachwischen. Und schon ist auch das Bad perfekt gegen Spritzwasser geschützt!


Schaffen Sie sich Ihre eigene kleine Oase.
Urban Gardening - Die Lust am Stadtgärtnern
Markisen sind ein Sonnendach für Balkon oder Terrasse und halten gleichzeitig den angrenzenden Raum kühl.
Licht- und Schattenspiel: Sonnenschutz rund ums Haus / Seite 3
Balkon und Terrasse gut in Szene gesetzt

Schlagworte dieser Seite:

Balkon, Terrasse

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de