Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Die Sehnsucht nach dem Wasser > Tipps für den Garten > Die schönsten Wasserpflanzen für den Gartenteich

Die schönsten Wasserpflanzen für den Gartenteich

Mai 2008 Zu einem schönen Gartenteich gehören Wasserpflanzen. Sie geben dem Teich ein Gesicht und sind wichtig für das biologische Gleichgewicht. Die Auswahl an dekorativen Wasserpflanzen ist groß. Jeder findet seine Favoriten.


Wichtig ist, dass die Standortansprüche der verschiedenen Wasserpflanzen beachtet werden:

  • Tiefwasser (60 bis 150 cm):
    Seerose, Seekanne
  • Flachwasser (20 bis 60 cm):
    Froschlöffel, Schwanen blume, Hechtkraut, Igelkolben, Tannenwedel, Hahnenfuß, Kleiner Rohrkolben
  • Sumpfzone (5 bis 20 cm):
    Fieberklee, Wollgras, Sumpf iris, Zwergbinse, Sumpfdotterblume, Sumpfkalla
  • Feuchtbereich (0 bis 5 cm):
    Blutweiderich, Gauklerblume, Sumpfvergissmeinnicht
  • Schwimmpflanzen:
    Wasserhyazinthe, Hornkraut, Froschbiss

© Oase

Ein Drittel der Wasserfläche sollten Pflanzen bedecken. Zum Bepflanzen von abschüssigen Uferbereichen bieten sich die praktischen Böschungstaschen an.

nach obenTeichträume leichtgemacht

Teichträume leichtgemacht
© Gardena
Teichträume leichtgemacht
Für klares Teichwasser wird eine Pumpe zum Wassertransport und ein Filter zur Wasserreinigung benötigt – so einfach ist das. Doch welche Pumpe und welchen Filter? Für Einsteiger ins Gartenteichhobby ist die richtige Wahl und Kombination manchmal alles andere als einfach. Damit der Teichfreund es künftig leichter hat, bietet Gardena jetzt neue Teichfilter-Komplett-Sets. Für jeden Bedarf gibt es die passende Problemlösung als vollständige, sofort einsatzbereite Einheit. Die neuen Gardena UVC-Teichfilter Sets F 5000 S und F 8000 S sind für Teichgrößen bis 5.000 Liter bzw. 8.000 Liter geeignet. Bedarfsgerecht sind Pumpenleistung, die Kapazität des biologisch-mechanischen Filters mit groben und feinen Filterschwämmen, Lavagestein sowie Bioflächenelementen und das UVC-Licht zur Entkeimung des Teichwassers und zur Algenreduzierung aufeinander abgestimmt.

nach obenSchwimmende Pflanzinsel

Schwimmende Pflanzinsel
© Archiv
Schwimmende Pflanzinsel
Pflanzen Sie Sumpfpflanzen für eine prächtig begrünte schwimmende Insel in Ihrem Teich in das "Floating Plant Island". Diese viereckigen Pflanzschalen sind einfach zu bepflanzen und miteinander koppelbar, wodurch eine imposante treibende Insel entsteht. Ein Styroporring lässt die Schale auf jeder willkürlichen Stelle der Wasseroberfläche treiben.


Lesen Sie weiter:

Die Weiße Seerose (Nymphaea alba) gibt es auch in farbigen Sorten.
Pflanzen
Pflanzen für den Wassergarten
Bachlauf
Pflanzen
Wasser im Garten
Ein Garten voller Überraschungen, besonders wenn Raureif die Pflanzen verzaubert.
Gartenjahr
Grüne Tipps im Januar

Schlagworte dieser Seite:

Gartenteich, Wasserpflanzen

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de