Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Ratgeber rund ums Eigenheim > Feuchtigkeit im Haus? Gesundes Klima für Zuhause

Feuchtigkeit im Haus? Gesundes Klima für Zuhause

Feuchtigkeit im Badezimmer
© Ceresit
Feuchtigkeit im Badezimmer

Februar 2008 Schimmelflecken in der Dusche, sich ablösende Tapeten in der Küche oder muffiger Geruch im Schlafzimmer? Das sind eindeutige Zeichen für feuchte Räume. Und: Alarmsignale, die Sie nicht unterschätzen sollten. Denn zu hohe Luftfeuchtigkeit richtet nicht nur Schäden im ganzen Haus an, sie kann auch die Gesundheit gefährden!


Im Vergleich zu früher gibt es immer mehr Feuchtigkeit in Innenräumen: weil die dichtere Bauweise eine verminderte Feuchteabfuhr zur Folge hat, durch Neubaufeuchte, weil keine Zeit zum Austrocknen des Rohbaus bleibt, aber auch durch ganz normales Nutzverhalten. Problematisch wird’s, wenn diese Luftfeuchtigkeit nicht entweichen kann. Dann sammelt sie sich an den kältesten Stellen im Haus und kann dort nach einiger Zeit erhebliche Schäden, wie z. B. Schimmelbefall, anrichten.

Darunter leidet auch die Gesundheit erheblich, denn das Krankheitsrisiko für Erkältungen und Allergien steigt. Die Lösung: moderne Luftentfeuchter. Klein und unauffällig, können diese Geräte ohne Strom oder Batterien dem Wohnraum überschüssige Feuchtigkeit entziehen. Das schafft ein gesundes Klima mit idealen Werten. Und die Behaglichkeit bleibt, denn der Luftentfeuchter hält die Werte im Raum für lange Zeit konstant – geruchsneutral und ohne Schadstoffabgabe.

Wichtig ist nur, dass Sie einen Qualitäts-Luftentfeuchter passend zu Ihrer Raumgröße wählen. Ceresit beispielsweise bietet Geräte für kleinste Räume bis zu 2 Quadratmeter bis hin zu Produkten für große Nutzräume bis 40 Quadratmeter.

Und noch ein Tipp: Auf regelmäßiges Lüften sollten Sie auch mit einem Luftentfeuchter nicht verzichten. Nur so kann ein kontinuierlicher Sauerstoffaustausch gewährleistet werden.

nach obenCeresit – Die trockene Antwort auf feuchte Räume

Ceresit PowerTAB Anwendung
© Ceresit
Ceresit PowerTAB Anwendung
Ceresit PowerTAB Luftentfeuchter
© Ceresit
Ceresit PowerTAB Luftentfeuchter
Der Stop Feuchtigkeit Luft-Entfeuchter von Ceresit ist die richtige Antwort auf feuchte Räume: Die ultra-aktiven Salzkristalle der Stop Feuchtigkeit PowerTABs wirken sofort und entziehen der Raumluft besonders schnell und hochwirksam überhöhte Feuchtigkeit. Und auch in der Handhabung wissen die PowerTABs zu beeindrucken und lassen sich schnell und sauber ein- bzw. nachfüllen. Übrigens: Die TABs lösen sich nach und nach von alleine auf. Das spart nicht nur Abfall, sondern bestimmt auch eindeutig wann nachgefüllt werden muss.

Das 500-g-Gerät fügt sich besonders unauffällig in das Ambiente ein und eignet sich ideal für Wohnräume bis 20 Quadratmeter. Eine Ausgießöffnung vereinfacht das Entleeren der gesammelten Feuchtigkeit während ein Sicherheitsverschluss und der innovative Auslaufschutz den standfesten Luftentfeuchter besonders sicher machen. Je nach Feuchtigkeitsentwicklung und Raumgröße reicht eine Füllung bis zu vier Monate.

Und so funktioniert’s:

  • 1. Öffnen Sie den Deckel des Ceresit Stop Feuchtigkeit Luftentfeuchters mit Hilfe der beiden Sicherheitsverschlüsse. | © Ceresit
  • 2. Anschließend den Folienbeutel des Ceresit PowerTABs einfach aufreißen. | © Ceresit
  • 3. Den Ceresit PowerTAB in die Halterung einsetzen. Deckel wieder schließen und die Sicherheitsverschlüsse einrasten lassen. | © Ceresit
  • 4. Zur Entleerung des Auffangbehälters, den Clip-Verschluss öffnen und die gesammelte Flüssigkeit ins Waschbecken ausgießen und nachspülen. | © Ceresit


Ceresit PowerTAB Micro Luftentfeuchter
© Ceresit
Ceresit PowerTAB Micro Luftentfeuchter
Übrigens: Speziell für kleine Räume, wie Küche oder Bad, hat Ceresit einen besonders kompakten und formschönen Luftentfeuchter entwickelt. Der Ceresit PowerTAB Micro Luftentfeuchter 300 g arbeitet ebenfalls auf Basis der hochwirksamen Power-TAB-Technologie und bindet so überschüssige Feuchtigkeit schon bevor sie Schaden anrichten kann.

Je nach Feuchtigkeitsentwicklung und Raumgröße reicht ein PowerTAB Micro bis zu vier Monate.

www.stopfeuchtigkeit.de

Auf der neuen Internetseite www.stopfeuchtigkeit.de finden Sie jetzt alles zum Thema Feuchtigkeit und Luftentfeuchter in Bild und Ton. Der Web-Auftritt bietet nicht nur einen schnellen Überblick über das Ceresit-Sortiment, sondern veranschaulicht anhand zahlreicher Videos auch die Anwendung und Wirkweise der Produkte.

Außerdem kann unter "Bezugsquellen" schnell der nächste Händler ausgemacht werden, der die Qualitäts-Luftentfeuchter führt.

Weitere Informationen: www.stopfeuchtigkeit.de


Schlagworte dieser Seite:

Luftentfeuchter

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de