Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Genuss > Einfach kochen im Paket
← vorheriger BeitragGrill den Burger!
nächster Beitrag → Die Magie der Kräuter

Einfach kochen im Paket

Juni 2020




nach obenSpargel-Ei-Päckchen mit Haselnussbutter

Spargel-Ei-Päckchen mit Haselnussbutter
© JUNI, Callwey
Spargel-Ei-Päckchen mit Haselnussbutter
Zutaten (für 2 Personen):

  • 12 Stangen Spargel
  • 30 g Butter
  • 2 TL Haselnusskrokant
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 2 Bögen Backpapier


Zubereitung:
Zubereitungszeit: 25 Min. | Koch-/Backzeit: 25 Min.

  1. Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Den Spargel mit einem Sparschäler schälen und die holzigen Enden abtrennen. Je 6 Spargelstangen auf einen Bogen Backpapier geben, Butter, Haselnusskrokant, Salz und Zucker darauf verteilen. Das Backpapier über dem Spargel zusammennehmen und die Enden zusammendrehen.
  3. Die Päckchen im Ofen (Mitte) 20 Minuten backen. Beide Päckchen öffnen, je ein Ei aufschlagen und hineingeben. Offen weitere 5 Minuten im Ofen backen.

Eine der besten Methoden, Spargel zu kochen. Das zarte Aroma kommt so voll zur Geltung und wird nicht verwässert. Eine Prise Salz und Zucker sollten nicht fehlen.

nach obenFrucht im Reis-Päckchen

Frucht im Reis-Päckchen
© JUNI, Callwey
Frucht im Reis-Päckchen
Zutaten (für 12 Päckchen):

  • 650 g Wassermelone
  • ½ Mango
  • 200 g Erdbeeren
  • 12 Reisblätter
  • 1 unbehandelte Limette
  • 1 Stängel Minze


Zubereitung:
Zubereitungszeit: 20 Min. | Koch-/Backzeit: entfällt

  1. Wassermelone und Mango schälen und in Streifen teilen. Die Erdbeeren waschen, entkelchen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Reisblätter nacheinander in lauwarmes Wasser tauchen, bis sie weich sind. Auf einer Arbeitsplatte ausbreiten und mit dem Obst belegen. Das Reispapier zu Päckchen verschließen.
  3. Die Schale der Limette abreiben, die Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen abstreifen.
  4. Limettenschalenabrieb und Minzblättchen auf den Reis-Päckchen verteilen und hineinbeißen.

Tipp:
Reisblätter kann man auch bunt einfärben. Dazu etwas Lebensmittelfarbe in lauwarmem Wasser auflösen und die Blätter wie gewohnt verarbeiten.

nach obenNoch mehr Rezepte:

Buch-Tipp: In Hülle und Fülle
© JUNI, Callwey
Buch-Tipp: In Hülle und Fülle

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen anzeigen


Sandra Schumann, Julia Schmidt
In Hülle und Fülle
Callwey
144 Seiten, gebunden, 20 Euro
ISBN 978-3-7667-2435-9

← vorheriger BeitragGrill den Burger!
nächster Beitrag → Die Magie der Kräuter
Rindfleischspieße mit buntem Gartensalat
Genuss
Es ist angerichtet!
Kousa bi Laban
Genuss
Souq: Von Mezze bis Pistazientorte
Spargelsuppe
Genuss
Skandinavisch kochen

Schlagworte dieser Seite:

Buch-Tipp, Haselnussbutter, Limette, Minze, Reisblätter, Spargel, Wassermelone

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de