Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Genuss > Herbstlicher Kaffeegenuss

Herbstlicher Kaffeegenuss

November 2012 Jetzt ist Kuschelzeit: Genießen Sie den Herbst mit einer köstlichen Kaffee-Kreation.


Marzipan-Kaffee mit Zimtnote
© Pfeifer & Langen KG
Marzipan-Kaffee mit Zimtnote

nach obenMarzipan-Kaffee mit Zimtnote

Zutaten:
(für 2 Tassen à 200 ml)

  • 2 TL gehackte Mandeln
  • 50 g Marzipanrohmasse
  • 200 ml + 50 ml Milch
  • Zimt
  • 200 ml frisch gebrühter Kaffee
  • 1 EL brauner Kandisfarin (z. B. Diamant Coffee Sugar)
Zubereitung:
  1. Mandeln bei mittlerer Hitze in einer Pfanne vorsichtig bräunen, herausnehmen. Marzipan fein raspeln (dafür am besten vorher kurz einfrieren).
  2. 200 ml Milch erhitzen und Marzipan unter Rühren darin auflösen, Zimt nach Geschmack dazugeben. Auf zwei Tassen verteilen.
  3. Kaffee jeweils hinzufügen und mit braunem Kandisfarin abschmecken.
  4. 50 ml Milch erhitzen, zu Milchschaum aufschlagen, auf den Kaffee geben, mit Mandeln und etwas Zimt verzieren.








Vanille-Kaffee mit weißer Schokolade
© Pfeifer & Langen KG
Vanille-Kaffee mit weißer Schokolade

nach obenVanille-Kaffee mit weißer Schokolade

Zutaten:
(für 2 Tassen à 200 ml)

  • 40 g weiße Schokolade
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Amarettini (italienische Mini-Makronen)
  • 100 ml Milch
  • 300 ml frisch gebrühter Espresso (oder starker Kaffee)
  • 1 bis 2 EL brauner Kandisfarin (z. B. Diamant Coffee Sugar)
  • 100 g Sahne
Zubereitung:
  1. Schokolade grob hacken. Vanilleschote auskratzen. Amarettini zerbröseln.
  2. Milch mit Vanilleschote und -mark erhitzen und Schokolade unter Rühren darin schmelzen lassen.
  3. Espresso dazugeben, mit Kandisfarin abschmecken und auf zwei Tassen verteilen.
  4. Sahne schlagen und mit etwas Kandisfarin süßen. Auf beide Tassen verteilen und mit Amarettinibröseln verzieren.







Winterlicher Gewürzkaffee
© Pfeifer & Langen KG
Winterlicher Gewürzkaffee

nach obenWinterlicher Gewürzkaffee

Zutaten:
(für 2 Tassen à 200 ml)

  • 4 Pimentkörner
  • 1 Vanilleschote
  • 125 ml + 50 ml Milch
  • 1/2 TL Kardamom (gemahlen)
  • 1 Zimtstange
  • 300 ml frisch gebrühter Kaffee
  • 1 bis 2 EL brauner Kandisfarin (z. B. Diamant Coffee Sugar)
  • Zimt
Zubereitung:
  1. Pimentkörner im Mörser grob zerstoßen, Vanilleschote auskratzen.
  2. 125 ml Milch mit Piment, Vanilleschote und -mark, Kardamom und Zimtstange erhitzen und 5 bis 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Milch durchsieben, Kaffee hinzufügen und mit Diamant Coffee Sugar abschmecken. Auf zwei Tassen verteilen.
  4. 50 ml Milch erhitzen, zu Milchschaum aufschlagen, auf beide Tassen verteilen und mit etwas Zimt bestäuben.



nach obenFür Sie getestet: Diamant Coffee Sugar

Coffee Sugar
© Diamant
Coffee Sugar
Mit seiner feinen Karamellnote ist der Diamant Coffee Sugar einfach nur lecker. Ohne den Zusatz von Aromen bekommen Kaffee-, aber auch kräftige Teespezialitäten einen ganz besonders süßen Kick. Den braunen Kandisfarin gibt es lose oder in der praktischen Würfelform.

Schoko-Kirsch-Pastetchen
Schokolade: Speise der Götter
Geschenke aus der Küche
Himmelsboten
Bunt, süß, lecker: Plätzchen backen

Schlagworte dieser Seite:

Amarettini, Kaffee, Kandisfarin, Kardamom, Marzipan, Pimentkörner, Schokolade, Vanilleschote, Zimt

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de