Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Genuss > Beerenstarke Lieblingstorten
← vorheriger BeitragKochen mit Blüten und Kräutern
nächster Beitrag → Spargel & Mandel

Beerenstarke Lieblingstorten

Juni 2011  


Erdbeer-Knispel-Torte
© Landwirtschaftsverlag
Erdbeer-Knispel-Torte

nach obenErdbeer-Knispel-Torte

Zutaten:
Für den Rührteig:
4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Orangensaft
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver

Für die Füllung:
300 g Zartbitterkuvertüre
800 g Erdbeeren
800 ml Sahne
4 Päckchen Vanillinzucker
4 Päckchen Sahnesteif

Außerdem:
Schokoraspel
(Springform Ø 28 cm)
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Für den Teig Eier und Zucker schaumig schlagen. Öl und Orangensaft zufügen. Mehl mit Backpulver unterrühren, Teig in eine gefettete Springform füllen, im vorgeheizten Ofen auf unterster Schiene 35 bis 40 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  2. Für die Füllung Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Erdbeeren waschen. Für die Garnitur zehn schöne Beeren mit Grün halbieren und jede Hälfte teilweise in die gelöste Kuvertüre tauchen. Von den restlichen Erdbeeren das Grün entfernen, die Hälfte der Beeren pürieren, die übrigen klein schneiden. Boden zweimal durchschneiden. Den unteren und mittleren Boden mit Kuvertüre bestreichen, trocknen lassen.
  3. Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif steif schlagen. Die Hälfte der Sahne mit dem Erdbeerpüree mischen. Einen Teil davon auf den unteren Boden streichen. Den mittleren Boden auflegen, die restliche Erdbeersahne darauf verteilen. Die Erdbeerstücke darüber streuen, Deckel aufsetzen. Torte rundherum mit der zurückbehaltenen Sahne bestreichen, mit Schoko-Erdbeeren und Schokoraspel verzieren.



Heidelbeertorte
© Landwirtschaftsverlag
Heidelbeertorte

nach obenHeidelbeertorte

Zutaten:
Für den Biskuit:
5 Eier
130 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
20 g Puderzucker
75 g Mehl
75 g Speisestärke
1 Messerspitze Backpulver
125 g geriebene Haselnüsse

Für die Füllung:
8 Blatt Gelatine
750 g Heidelbeeren
100 g Zucker
750 ml Sahne
3 Päckchen Sahnesteif
2 Päckchen Vanillinzucker
5 Esslöffel Heidelbeergelee

Außerdem:
gehackte Pistazien
Minzeblättchen
einige Heidelbeeren
(Springform Ø 26 cm)
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Für den Biskuit Eier trennen. Eigelbe mit 5 Esslöffeln heißem Wasser schaumig schlagen. Nach und nach Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen. Masse cremig schlagen. Eiklar steif schlagen, Puderzucker zugeben, nochmals kräftig durchrühren. Eischnee auf die Eigelbmasse geben. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, über den Eischnee sieben. Nüsse zugeben, alles unterheben. Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten backen. Kuchen sofort auf ein Kuchengitter stürzen, Papier vorsichtig abziehen.
  2. Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Heidelbeeren mit Zucker 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dann pürieren. Gelatine ausdrücken, in die noch heißen Heidelbeeren einrühren. Fruchtmus erkalten lassen. Dabei immer wieder durchrühren, bis das Püree fest ist.
  3. Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker steif schlagen, löffelweise unter die Heidelbeermasse rühren. Biskuit einmal durchschneiden. Untere Hälfte mit Heidelbeergelee bestreichen, einen Teil der Heidelbeersahne darauf verteilen. Zweiten Boden aufsetzen, Torte mit der restlichen Heidelbeersahne ringsherum gleichmäßig bestreichen. Mit den gehackten Pistazien, Minzeblättchen und ein paar schönen Heidelbeeren die Torte verzieren. Torte kalt stellen.

Tipps:
  • Sowohl frische als auch gefrorene Heidelbeeren sind geeignet.
  • Biskuit schon am Vortag backen. Dann lässt er sich besser schneiden und bricht nicht so leicht.



nach obenBuch-Tipp

Geliebte Torten
© Landwirtschaftsverlag
Geliebte Torten
Diese und weitere köstliche Rezepte finden Sie in dem Buch "Geliebte Torten", erschienen im Landwirtschaftsverlag. Es ist bereits der zweite Band, in dem 60 Landfrauen ihre absoluten Kuchentafel-Renner verraten – persönliche Geling-Tipps inklusive. Damit wird der nächste Kaffeeklatsch bestimmt ein Erfolg!

Geliebte Torten − Landfrauen begeistern mit ihren Torten- und Kuchenrezepten
Band 2, 148 Seiten, broschiert
Preis: 17,95 Euro
ISBN: 978-3-7843-5144-5
LV-Buch im Landwirtschaftsverlag, Münster

Erhältlich im Buchhandel oder bei Amazon.de.

← vorheriger BeitragKochen mit Blüten und Kräutern
nächster Beitrag → Spargel & Mandel
Blaue Erfrischung - beerig-spritzig
Rainbow Drinks - Gesunder Spaß im Glas
Zwerg-Hängebrombeere 'Black Cascade'
Interessante Obstneuheiten
Reispudding
Restlos gut

Schlagworte dieser Seite:

Beeren, Beerenobst, Buch-Tipp, Eier, Erdbeere, Heidelbeere

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de