Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Genuss > Dreierlei Pilz-Gerichte
← vorheriger BeitragSüß und saftig

Dreierlei Pilz-Gerichte

November 2009  


Gebackene Steinpilze mit Kräuterdip
© Rama
Gebackene Steinpilze mit Kräuterdip

nach obenGebackene Steinpilze mit Kräuterdip

Zutaten:
(für 4 Personen)

Für die gebackenen Steinpilze:
500 g Steinpilze, ersatzweise Austernpilze
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Mehl zum Wenden
2 Eier
100 g Paniermehl
10 EL Rama Culinesse Pflanzencreme

Für den Kräuterdip:
2 Hände (etwa 50 g) gemischte Kräuter, z. B. Schnittlauch, Kerbel, Petersilie etc.
200 g Rama Cremefine zum Verfeinern
Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:
  1. Die Steinpilze mit einem feuchten Tuch reinigen und in Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilze zuerst in Mehl, dann in den geschlagenen Eiern und zum Schluss in Paniermehl wenden.
  2. Für den Kräuterdip die Kräuter waschen und fein schneiden. Cremefine mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die gehackten Kräuter unterheben.
  3. Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen und die Steinpilze darin goldgelb ausbacken. Auf ein Küchenkrepp geben und auf Teller verteilen. Kräuterdip dazureichen.



Frittata mit Pfifferlingen
© Bertolli
Frittata mit Pfifferlingen

nach obenFrittata mit Pfifferlingen

Zutaten:
(für 4 Personen/
Pfanne Ø 24 cm)

500 g Pfifferlinge
1 Knoblauchzehe
3 Zweige Thymian
2 Frühlingszwiebeln
2 EL Bertolli Olivenöl extra vergine – Gentile
6 Eier
Salz
Pfeffer
Salatblätter zum Garnieren
Zubereitung:
  1. Pfifferlinge putzen und mit einem Pinsel sauber bürsten. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
  2. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen. Pfifferlinge hineingeben und bei starker Hitze anbraten. Knoblauch und Thymian zufügen und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller geben.
  3. Eier in einer Schüssel verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Eier hineingießen. Pilze und Frühlingszwiebeln dazugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 bis 12 Minuten stocken lassen.
  4. Die Frittata auf eine Platte stürzen und in 8 Stücke schneiden. Mit den Salatblättern garnieren und servieren. Schmeckt auch kalt.



Pfannkuchen mit Champignons
© Rama
Pfannkuchen mit Champignons

nach obenPfannkuchen mit Champignons

Zutaten:
(für 4 Personen/
Pfanne Ø 28 cm)

400 g braune Champignons
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie
3 EL Rama Original
80 g Frühstücksspeck
Salz
Pfeffer
2 Eier
200 ml Rama Cremefine zum Kochen
140 g Mehl
Zubereitung:
  1. Pilze putzen und grob würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken. Frühstücksspeck in feine Streifen schneiden.
  2. 2 EL Margarine in einer Pfanne erhitzen, Frühstücksspeck anbraten. Pilze, Zwiebel und Knoblauch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze schmoren, bis alle Feuchtigkeit verdampft ist. Die Hälfte der Petersilie unter die Pilze rühren.
  3. Eier trennen, Eiweiß mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Eigelb, Cremefine und Mehl zu einem glatten Teig verrühren, Eischnee unterheben. Pilzmasse zum Pfannkuchenteig geben und vorsichtig unter rühren.
  4. Restliche Margarine einer Pfanne erhitzen, Pfannkuchenteig in die Pfanne geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 10 Minuten backen. Pfanne aus dem Herd nehmen, Pfannkuchen vierteln und wenden, wieder in den Ofen stellen und weitere 10 Minuten backen. Pfannkuchen mit restlicher Petersilie bestreut servieren.

← vorheriger BeitragSüß und saftig
Grünkernnocken
Natürlich lecker
Gnocchi mit Austernpilzen und Mozzarella
Kleine Köpfe – großer Geschmack
Kürbis-Kastanien-Kuchen mit Salat
Eine Kür mit Biss - Kürbis

Schlagworte dieser Seite:

Austernpilz, Champignon, Eier, Frittata, Frühlingszwiebel, Kerbel, Knoblauch, Kräuter, Olivenöl, Petersilie, Pfannkuchen, Pfifferling, Pilz, Schnittlauch, Steinpilz, Thymian, Zitrone, Zwiebel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de