Inhalt

Kirschen mit Marsala-Schaum im Spagetti-Nest

Zutaten:
(für 4 Personen)

250 g Birkel’s No. 1 Spaghetti
20 g Butter
1 Glas Sauerkirschen (680 ml)
1 EL Vanille-Puddingpulver
175 g Zucker

Für den Marsalaschaum:
2 Eigelbe
1 EL Zucker
3 EL Marsala
3 EL Weißwein
Zubereitung:
  1. Spaghetti in kochendem Salzwasser neun Minuten bissfest garen, abtropfen lassen und mit der Butter vermischen.
  2. Kirschen abtropfen lassen. 2 EL vom Kirschsaft abnehmen und mit dem Puddingpulver verrühren. Den restlichen Kirschsaft mit 75 g Zucker zum Kochen bringen. Angerührtes Puddingpulver zugeben, kurz aufkochen lassen, die Kirschen unterheben.
  3. Spaghetti auf einer Platte zu einem Nest anrichten. Kirschen in die Mitte geben. Den restlichen Zucker in einem Topf karamellisieren. Masse mit einem Esslöffel als Fäden über die Spaghetti ziehen.
  4. Für den Marsalaschaum Eigelb, Zucker, Marsala und Weißwein in einen Topf geben, bei schwacher Hitze schaumig schlagen. Vor dem Servieren über Spaghetti und Kirschen geben.

vorheriger Beitrag

Schlagworte dieser Seite

Kirsche, Sauerkirsche, Wein
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.