Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Genuss > Süßer Kürbis
nächster Beitrag → Brotzeit

Süßer Kürbis

Oktober 2017




Apfel-Kürbis-Brotaufstrich
© Südzucker
Apfel-Kürbis-Brotaufstrich

nach obenApfel-Kürbis-Brotaufstrich

Zutaten:
(für ca. 1,6 l)
  • 850 g Muskatkürbis (unvorbereitet gewogen, ergibt ca. 650 g Fruchtfleisch)
  • 750 g Äpfel (unvorbereitet gewogen, ergibt ca. 600 g Fruchtfleisch), z. B. Boskop
  • Saft von 1 Zitrone (= 40 ml = 2 EL)
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 500 g Gelierzucker, z. B. Südzucker Gelier Zucker 3plus1
Zubereitung:
Kürbis halbieren und Kerne entfernen (am besten mit einem großen Löffel herausschaben). Die Kürbishälften schälen, das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden und mit 500 ml Wasser in einem zugedeckten Topf aufkochen. Dann den Kürbis bei mittlerer Hitze 15–20 Minuten mit nicht ganz aufgelegtem Deckel garen, bis zwei Drittel der Flüssigkeit verdampft sind und das Kürbisfruchtfleisch weich ist. 800 g Kürbisfruchtfleisch und Garflüssigkeit abwiegen.

Äpfel waschen, gut abtropfen lassen, schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Die Apfelstücke klein schneiden, mit Zitronensaft und Kürbisfruchtfleisch pürieren. Das Fruchtpüree mit Muskat und Gelierzucker in einem großen Kochtopf gut vermischen.

Alles bei starker Hitze unter Rühren zum Kochen bringen, bis die gesamte Masse kräftig sprudelt. Jetzt beginnt die Kochzeit: 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei ständig weiterrühren.

Den Topf vom Herd nehmen. Heiß ausgespülte Gläser zügig mit der heißen Masse randvoll füllen und sofort mit Schraubdeckel verschließen.

Tipp: Der Brotaufstrich schmeckt besonders lecker zu Käse!

Kürbiskuchen
© Südzucker
Kürbiskuchen

nach obenKürbiskuchen

Zutaten:
(für 1 Springform, 26 cm Ø)
Für den Belag/ die Streusel:
  • 700 g Hokkaido- oder Muskatkürbis
  • 100 g Mehl (Type 405)
  • 75 g Südzucker Feinster Back Zucker
  • 75 g kalte Butter

Für den Teig:
  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker, z. B. Südzucker Feinster Back Zucker
  • 3 Eier (Größe M)
  • 1 unbehandelte Limette
  • 250 g Mehl (Type 405)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Außerdem:
  • 1 TL Butter und etwas Mehl für die Form
  • Backpinsel
  • Rührschüssel
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Springform mit 26 cm Ø
  • Kuchengitter
Zubereitung:
Kürbis gründlich waschen, die Enden abschneiden und den Kürbis in dünne Spalten schneiden. Diese mit einem großen Messer schälen, dabei die Kerne entfernen. Dann die Kürbisspalten ca. 5 Minuten in kochendem Wasser garen, mit kaltem Wasser abschrecken und auf einem Küchentuch trocknen lassen.
Für die Streusel das Mehl mit Feinstem Back Zucker vermischen und die Butter in kleinen Stücken dazugeben. Mit den Fingerspitzen zu Streuseln verkrümeln.

Die Butter für die Form schmelzen, die Springform damit einfetten und dünn mit Mehl ausstäuben. Den Backofen auf 180 °C vorheizen (160 °C Umluft).
Für den Teig die Butter mit Feinstem Back Zucker cremig-hell rühren, dann Eier nacheinander unter die Butter-Zucker-Creme rühren. Limette heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Mehl, Backpulver und Salz mit dem Saft und der abgeriebenen Schale unter den Teig arbeiten.

Teig in die Springform füllen und glatt streichen. Kürbisspalten darauf verteilen und mit Butterstreuseln bestreuen.

Tipp: Für eine „amerikanische“ Variante des Kuchens die Limette durch 3 EL getrocknete Cranberrys ersetzen.

nach obenGewinnen Sie ein Südzucker Einmachset

Gewinnspielpreise
© Südzucker
Gewinnspielpreise
Zusammen mit Südzucker verlosen wir fünf Einmachsets zum Nachkochen des köstlichen Apfel-Kürbis-Brotaufstrichs. Jedes Set enthält drei Einmachgläser, einen Abfülltrichter, Marmeladenschaber, Etiketten zum Beschriften der Gläser, eine Packung Gelier Zucker 1plus1, Gelier Zucker 2plus1 und Gelier Zucker 3plus1 sowie eine Susi Südzucker Armbanduhr.

Lösen Sie folgende Gewinnspielfrage und mit etwas Glück gewinnen Sie eins der Südzucker Einmachsets:

Wann werden die meisten Kürbisse geerntet?
a) Sommer/Herbst
b) Winter/Frühjahr

Bis zum 31. Oktober 2017 anrufen, Lösungsbuchstaben angeben und gewinnen: 01379 888310*.
Oder senden Sie uns eine SMS mit dem Kennwort: FUG9, dem Lösungsbuchstaben sowie Ihrer Telefonnummer, Ihrem Namen und vollständiger Anschrift an die Kurzwahl: 1111*. Hinweise zu unseren Gewinnaktionen finden Sie im Impressum.

* 0,50 €/Anruf (a. d. dt. Festnetz; Mobilfunk abweichend) bzw. SMS.

Haben Sie Lust auf weitere Rezepte, Tipps und Inspirationen von Südzucker? Abonnieren Sie den Newsletter unter www.mein-suedzucker.de/newsletter und erhalten Sie regelmäßig süße Neuigkeiten von Susi Südzucker.

nächster Beitrag → Brotzeit
Die GartenSchwertlilie (Iris sibirica), hier die Sorte 'Annick', mag sonnige Standorte und nährstoffreiche, frische bis feuchte Böden. Es gibt etwa 200 Arten und mehrere 1.000 Sorten.
Grüne Termine im Mai
Kastanienschaumsuppe mit Bergkäse-Stangen
Herbst im Topf
Bunte Geflügel-Pies
Pute liebt Kürbis

Schlagworte dieser Seite:

Apfel, Einmachen, Gewinnspiel, Kürbis, Kürbiskuchen, kochen

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2017

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de