Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Sanieren und erneuern > Hauptsache Dicht - So bekommt man Kellerräume trocken
← vorheriger BeitragDuschen ohne Barrieren
nächster Beitrag → Flott aufgemöbelt ...

Hauptsache Dicht − So bekommt man Kellerräume trocken

Der Einbau der Dernoton Fertigmischung ist auch für Laien einfach zu bewältigen: 1) Herstellung des Arbeitsraumes 2) Einbau mit Trennstreifen 3) Entfernen des Trennstreifen 4) Verdichtung 5) Lagenweiser Einbau 6) Oberflächenschutz
© Dernoton

Klicken Sie mit der Maus in das Bild, um zur vorherigen Seite zurückzuspringen.
Der Einbau der Dernoton Fertigmischung ist auch für Laien einfach zu bewältigen:
1) Herstellung des Arbeitsraumes
2) Einbau mit Trennstreifen
3) Entfernen des Trennstreifen
4) Verdichtung
5) Lagenweiser Einbau
6) Oberflächenschutz
© Dernoton
zurück zum Artikel
← vorheriger BeitragDuschen ohne Barrieren
nächster Beitrag → Flott aufgemöbelt ...
Prima Klima im Keller
Prima Klima im Keller
Winter-Check - Haus und Garten winterfest machen
Fassaden-Dämmung
Neuartiger, brandsicherer Öko-Dämmstoff

Schlagworte dieser Seite:

Abdichtung, Bitumen, Bodenfeuchte, Dämmstoff, Heizung, Isolierung, Keller, Kellerisolierung, Kellerräume, Tauwasser, Wasser, Wärmedämmung

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2018

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de