Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Archiv > Inhalt September 2006
← vorheriger BeitragInhalt Oktober 2006
nächster Beitrag → Inhalt August 2006

Inhalt September 2006

Heftausgabe September 2006
Gartenjahr
Artikel lesen
Gartenjahr Grüne Termine im September
Die milden Temperaturen und der erfrischende Morgentau machen den September zu einem idealen Pflanzmonat. Es ist die optimale Jahreszeit, um im Garten mit neuen Pflanzen frische Akzente zu setzen.

Obst
Artikel lesen
Pflanzen Obstreife und Lagerung
Das Wachstum der jungen Frucht nach der Befruchtung verläuft, wenn man es grafisch darstellt, s-förmig. Zunächst, wenn die Zellteilung beginnt, ist es gering. Mit Haselnussgröße etwa ist die Zellbildung abgeschlossen und die Phase der Zellvergrößerung beginnt. Wenige Wochen vor der Pflückreife lässt das Größenwachstum nach und endet mit der Bildung des Korkgewebes zwischen Fruchtstiel und Fruchtkuchen am Fruchtholz.
Artikel lesen
Pflanzen Himbeeren jetzt zurückschneiden
Die Sommersorten der Himbeeren sind abgeerntet und diese Triebe sind jetzt wertlos und werden abgeschnitten. Je nach Witterung und Feuchtigkeit sind genügend Jungruten herangewachsen, die den Ertrag für das nächste Jahr sichern.

Gemüse
Artikel lesen
Pflanzen Spargelkrautentfernung im Herbst
Die Trieb- und Laubentwicklung beim Spargel wird allgemein bis Johanni durch das Stechen der bleichen Stangen unterbunden. Damit wird die Assimilation, die Bildung von Aufbaustoffen, gemessen an anderen Pflanzen, künstlich bemerkenswert lange verhindert.
Artikel lesen
Pflanzen Flächenertrag – Einzelpflanzenertrag
Selbst wenn in unseren Gärten dieses Thema meistens kaum von großer Bedeutung ist, bringt die Zeichnung eine gewisse pflanzenbauliche "Gesetzmäßigkeit" zum Ausdruck, die zu kennen auch den Freizeitgemüsebauer interessieren müsste: Die Wechselwirkung von Flächenertrag und Einzelpflanzengewicht.
Artikel lesen
Pflanzen Späte Gründüngung mit Winterroggen
Eine gute Gründüngung führt dem Boden fast ebensoviel organische Masse zu, wie eine Stallmistdüngung.
Artikel lesen
Pflanzen Hohlstrünkiger Blumenkohl
Hohle Strünke und in ihrem Gefolge oftmals "gespaltene" Köpfe (Doppelköpfe) sollen holländischen Untersuchungen zufolge viel seltener die Auswirkung von Bormangel sein, als bisher gemutmaßt wurde. (Bor = ein für die Pflanze unentbehrliches Spurenelement). Ursache seien vielmehr Faktoren, die das Wachstum der Pflanzen, mehr noch deren Wachstumsgeschwindigkeit, fördern.

Pflanzenschutz

Ziergarten
Artikel lesen
Pflanzen Begleitpflanzen von Blütensträuchern und Staudenflor
Staubminderung ist ein aktuelles Thema. Der Grund für diese Tatsache ist, dass Grünflächen selbst keinen Staub hervorrufen können. Messungen haben ergeben, dass durch Stromhinderungen die Staubmassen hochgehoben werden und sich in den verästelten Baumkronen festsetzen und durch Turbulenz der Staubteile wesentlich zur Staubminderung beitragen.
Artikel lesen
Pflanzen Duftende Kletterkünstler
Wer gern duftende Schlingpflanzen im Garten haben möchte, der sollte sich die Geißblattgewächse einmal näher anschauen. Zu den 180 Lonicera-Arten, die überwiegend auf der Nordhalbkugel als Sträucher vorkommen, gehören auch einige unserer wichtigsten Kletterpflanzen.
Heim und Hobby
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Stufen zum Glück
Der einfachste Weg ist nicht immer der beste und vor allem nicht unbedingt der schönste…Das können Gartenbesitzer bestätigen, die schon einmal bei Regenwetter auf einfachen, unbefestigten Wegen in ihrem Garten im Schlamm versunken sind. Werden ansteigende Wege oft beschritten, lohnt es, sie trittsicher zu machen; am besten ein für allemal mit Stein. Egal ob schnurgerade oder sanft gewunden.
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Attraktiver Regenschutz
Zum Wohnkomfort gehört auch Regenschutz am Eingang. Doch darauf wird aus Kostengründen gern verzichtet. Nicht nur Bewohner und Besucher lässt man buchstäblich im Regen stehen, auch die meist teure Haustür ist ungeschützt Wind und Wetter ausgesetzt. Zwei Bauideen für Wetterschutz am Eingang können Vorbild zum Nachbau oder zu eigenen Entwürfen sein.

Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Der Viking MB 650 VM
Für einen Rasenmähertest war der Sommer bisher nicht gerade ideal. Erst spät wurde es warm – und dann knallte die Sonne richtig, so dass der Rasen fast verbrannte…
Artikel lesen
Haus | Garten | Leben Neuheiten für Haus und Garten
  • Fliesenkleber Flex plus von Ceresit
  • Auffahrschienen von Altec

Küche und Kochen
Artikel lesen
Genuss Herbstkuchen vom Blech
  • Birnenkuchen mit Marzipan-Mohn-Streuseln
  • Kürbis-Apfel-Kuchen

Hallo Freunde
Artikel lesen
Wühlfried 09/06: Fliegende Körner
Ich konnte meine Mama überreden, mit mir in den neuen Kinofilm "TKKG – Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine" (Start am 22. September) zu gehen. Die Überredungskünste reichten jedoch nicht für eine Riesentüte Popkorn.

← vorheriger BeitragInhalt Oktober 2006
nächster Beitrag → Inhalt August 2006

Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Dienste

Links

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2017

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de