Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Pflanzen > Gemüse > Interessante Baumtomatensorte für geschützte Standorte

Interessante Baumtomatensorte für geschützte Standorte

'De Berao' im unbeheizten Gewächshaus.
© Niller, Ernst
'De Berao' im unbeheizten Gewächshaus.

März 2006 Die Baumtomate 'De Berao' soll in Brasilien beheimatet sein; aber auch Sibirien wird als Herkunftsland genannt. Die mittelfrühe und reichtragende Sorte mit ihren roten und runden Früchten ist außerordentlich wüchsig und eignet sich bei uns vor allem für warme und geschützte Lagen.


Im Gewächshaus, an einer Hauswand oder unter einem Foliendach wird man immer gute Ernteergebnisse erzielen. Was an dieser Sorte besonders beeindruckt, ist ihre Toleranz gegen die Kraut- und Braunfäule (Phytophthora infestans) und gegen die Samtfleckenkrankheit (Cladosporium fulvum).

Im Gewächshaus erreicht 'De Berao' eine Wuchshöhe von über 2,50 m und besticht durch ihren langanhaltenden Fruchtbehang bis in den Spätherbst hinein. Man muss ihr im Haus wie im Freien viel Platz zugestehen und darf bei der Nährstoff- und Wasserversorgung nicht zu sparsam sein.

Die Sorte ist nicht im Samenhandel erhältlich. Saatgut, eventuell auch Jungpflanzen, können bei der

Raritäten-Gärtnerei Treml
Eckerstraße 32
93471 Arnbruck

bezogen werden. Da die Sorte keinem Sortenschutz unterliegt, können Samen gewonnen und im kommenden Jahr wieder verwendet werden.

Strauchtomate 'Philona'
Türkisches Gemüse
Die Heimat der Dahlie ist Mexiko. Dort wurde sie bereits von den Azteken züchterisch verändert. Als sie vor 200 Jahren nach Europa kam, fand sie schnell eine große Anhängerschar, die noch heute stetig wächst.
Grüne Termine im August
Zeit für die Frühaussaaten!

Schlagworte dieser Seite:

Gewächshaus, Kraut- und Braunfäule, Samtfleckenkrankheit, Tomate

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2018

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de