Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Springen sie direkt:

Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Hallo Freunde > 07/13: Haus der Zukunft
← vorheriger Beitrag08/13: Abenteuer-Nacht
nächster Beitrag → 06/13: Gartenspass

Malwettbewerb: Haus der Zukunft



Bei so ­vielen tollen Preise male ich gleich mal ein Bild vom Maulwurfsbau der Zukunft – der sieht ein bisschen so aus wie ein Hobbit-Haus.
Dir wünsche ich auch ganz viel Erfolg beim Zeichnen und Malen.
Viel Glück, dein Wühlfried vom Untergrund


Juli 2013 Ran an die Zeichenstifte: Beim großen Malwettbewerb des Verbands Wohneigentum gibt es tolle Preise zu gewinnen. Die besten Bilder werden außerdem auf dem Bundesverbandstag in Lüneburg ausgestellt.

© Dieter Schütz/PIXELIO, pixelio.de
In 50 Jahren wird sich unsere Welt sehr verändert haben. Und auch die Menschen werden anders leben, in anderen Häusern wohnen als heute. Aber wie sieht das Haus der Zukunft aus? Stehen die Häuser in Gärten oder bauen die Menschen unter Wasser? Oder stehen Häuser auf dem Mars? Wachsen die Häuser mit der Anzahl der Kinder, Großeltern und Freunde? Haben die Häuser Räder, damit sie woanders hin gerollt werden können? Sind die Häuser computergesteuert? Sind es eher kleine Hütten oder große Häuser? Sind sie aus Stein, aus Glas, aus Schilf oder woraus sonst? Gibt es mehr Platz für Spielplätze, gibt es weniger Straßen?

nach obenMalwettbewerb

Was denkst du, wie das Haus der Zukunft aussehen sollte?
Mal uns ein Bild und nimm teil am großen Malwettbewerb des Verbands Wohneigentum.


nach obenDie Preise

Altersgruppe bis 8 JahreAltersgruppe 9 bis 16 Jahre

1. Preis:
Lego-Set: Lego The Hobbit – eine ­unerwartete Zusammenkunft

1. Preis: Lego The Hobbit
© Lego
1. Preis: Lego The Hobbit

1. Preis:
Nintendo 3DS + Spiel Animal Crossing: New Leaf

© Nintendo

2. Preis:
Lego-Spiel: Creationary

2. Preis: Lego-Spiel Creationary
© Lego
2. Preis: Lego-Spiel Creationary

2. Preis:
Spiel: Animal Crossing: New Leaf für Nintendo 3DS

© Nintendo

3. Preis: Wie Menschen leben
© Dorling Kindersley Verlag
3. Preis: Wie Menschen leben
3. Preis:
Buch: Wie Menschen leben,
Dorling Kindersley Verlag

Buch: Weltberühmte Bauwerke im Detail
© Dorling Kindersley Verlag
Buch: Weltberühmte Bauwerke im Detail
3. Preis:
Buch: Weltberühmte Bauwerke im Detail,
Dorling Kindersley Verlag


Die besten Bilder beider Altersgruppen werden auf dem ­Bundesverbandstag in ­Lüneburg ausgestellt und in unseren Medien veröffentlicht.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre.
Sende dein Bild mit Namen, Alter und Anschrift an:

Verband Wohneigentum
Oberer Lindweg 2, 53129 Bonn
Stichwort: Haus der Zukunft

Einsendeschluss ist der 2. September 2013


nach obenGewinner des Malwettbewerbs Haus der Zukunft

Viele phantasievolle, kunterbunte Einsendungen gab es zu unserem Malwettbewerb "Haus der Zukunft". Es wurde gezeichnet, gemalt und geklebt. Da fiel der Jury die Entscheidung nicht leicht. Doch nun stehen die Sieger fest – herzlichen Glückwunsch!

Altersgruppe bis 8 Jahre

1. Preis (Lego-Set: Lego The Hobbit – eine unerwartete Zusammenkunft): Leonard K., Norderstedt
2. Preis (Lego-Spiel: Creationary): Jaz Louisa W., Chemnitz
3. Preis (Buch: "Wie Menschen leben"): Lilli B., Merle B., Elisa V., alle aus Wetter

Altersgruppe 9 bis 16 Jahre

1. Preis (Nintendo 3DS + Spiel Animal Crossing: New Leaf): Marina M., Meschede-Olpe
2. Preis (Spiel: Animal Crossing: New Leaf für Nintendo 3DS): Marie H., Espelkamp
3. Preis (Buch: Weltberühmte Bauwerke im Detail): Annalena D., Auerbach

Buchpreis für besonders phantasievolle Idee

Dörthe W., Osnabrück
← vorheriger Beitrag08/13: Abenteuer-Nacht
nächster Beitrag → 06/13: Gartenspass
Hallo Freunde
Puste-Fußball
© Amal Khalil
Der Countdown läuft! Bis zur Fußball-Europameisterschaft (EURO 2016) in Frankreich sind es nur noch wenige Tage. Bevor es am 10. Juni losgeht, kannst du dich schon mal warm spielen. Mit einem selbst gebastelten Puste-Fußballfeld.
Hallo Freunde
Wenn ihr keine Stieleisformen habt, könnt ihr auch einfach leere Joghurtbecher nehmen und als Stiele Löffel benutzen! Wichtig ist aber, dass der Behälter, den ihr ins Gefrierfach legt dehnbar ist, das heißt am besten aus Plastik! Wasser dehnt sich in kaltem Zustand nämlich aus und würde das Gefäß zerstören, wenn es nicht flexibel ist!
© Christian Lentner
Der Sommer kommt und es wird immer wärmer. Da ist nichts erfrischender als Eis! Besonders viel Spaß macht es aber, wenn ihr das Eis selber herstellt. Lasst euch von euren Eltern in der Küche helfen und ihr werdet sehen, dass eurer Phantasie für Eiskreationen keine Grenzen gesetzt sind. Hier ein Rezept, das sich prima zu Hause nachmachen lässt:
Hallo Freunde
Jedes Jahr findet am 23. April der "Welttag des Buches" statt. Wir stellen euch lesenswerte Bücher vor. Und für die Pausen empfehlen wir das lustige Kartenspiel "Mein erstes Bohnanza" - mit etwas Glück kannst du das Spiel sogar gewinnen.
© Lentner, Christian
Jedes Jahr findet am 23. April der "Welttag des Buches" statt. Wir stellen euch lesenswerte Bücher vor. Und für die Pausen empfehlen wir das lustige Kartenspiel "Mein erstes Bohnanza" - mit etwas Glück kannst du das Spiel sogar gewinnen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).


Schlagworte dieser Seite:

Kinder, Malen, Malwettbewerb, Preisausschreiben, Preise, Wühlfried vom Untergrund

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn 2016

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de


Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige