Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Springen sie direkt:

Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Hausgestaltung
← vorheriger BeitragArchiv (2002 - 2006)
nächster Beitrag → Heizen
 

Hausgestaltung



Oktober 2016
Glücklich machende Lichtmomente im Winter? Sind für den, der im Wintergarten sitzt, keine Seltenheit mehr. Die Aussichten sind sehenswert: Man gewinnt ein Zimmer mehr, kann auch in der kalten Jahreszeit "draußen" sitzen und hat einen Ort, an dem exotische Gartenpflanzen frostgeschützt überwintern. Oder wäre eine gläserne Terrassenüberdachung eine Alternative?
September 2016
Sie wünschen sich mehr Platz? Ein Zimmer mehr? Oder ein geräumiges Wohnzimmer? Ist das Grundstück groß genug, kann man über einen Anbau nachdenken. Doch ähnlich wie bei einem Neubau, gilt es auch bei der Hauserweiterung gewisse Regeln einzuhalten. Drei Beispiele möchten wir Ihnen vorstellen.
August 2016
Alte Grundrisse sind oft unpraktisch, die Räume zu eng und dunkel. Das Wohnen und die Ansprüche der Bewohner haben sich in den letzten dreißig Jahren verändert. Heute wünschen sich Baufamilien helle große Räume und kurze Wege. Wissenschaftler und Planer haben längst herausgefunden, dass zu den wichtigsten Wohlfühlfaktoren ein zur jeweiligen Lebenssituation passender Grundriss gehört.
Dezember 2014
Im Winter werden mit der früh eintretenden Dunkelheit die Wege rund ums Haus zur gefährlichen Stolperfalle.
April 2013
Wenn in den eigenen vier Wänden der Platz knapp wird, ist ein Anbau eine clevere Alternative. Familie Lakenmacher aus Hamburg hat diese Möglichkeit der Wohnraumerweiterung für sich genutzt und einen neuen Wohlfühlflügel mit integriertem Wohn-, Essund Kochbereich geschaffen, der sich durch eine hervorragende Energieeffizienz und eine optimale Tageslicht-Ausnutzung auszeichnet.
September 2007
Balkone gehören zu den Attributen komfortabler Wohnhäuser. Aber sie kosten Geld. Deshalb sind sie aus der Mode gekommen. Doch, wie auch Wintergärten, Vordächer und Gauben, lassen sie sich auch nachträglich anbauen und werten das Wohnen auf.
August 2007
Romantik ist eine besondere Stimmung in Natur und Umwelt. Diffuses Licht, warme Farben der Dämmerung auf üppigem Grün, Verborgenes im lauschigen Winkel. Stimmt die Komposition, geraten wir ins Schwärmen.


← vorheriger BeitragArchiv (2002 - 2006)
nächster Beitrag → Heizen

Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Dienste

Links

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn 2016

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de


Werbeanzeige
Werbeanzeige